Kochbuch: BUTT von Eckart Witzigmann & Günter Grass

Kurzbeschreibung

Das einzigartige Kochbuch mit den persönlichen Lieblingsrezepten von 24 europäischen Meisterköchen würdigt den Butt und seinen Meister, Günter Grass. In dem von Eckart Witzigmann und der Deutschen Akademie für Kulinaristik herausgegebenen Kochbuch servieren u.a. die Preisträger des Internationalen Eckart Witzigmann-Preises 2005, Ferran Adrià und Roland Trettl, den Butt gleich mehrfach und reich variiert. Alle 24 Köche, die der Deutschen Akademie für Kulinaristik besonders verbunden sind, legen in dieser einzigartigen Rezeptsammlung auch davon Zeugnis ab, wie sie als Wirkende am Herd dem Butt begegnen: Mit Ehrfurcht und in der Pflicht, nach allen Regeln der Kochkunst mit ihm umzugehen.

Ich finde sehr schön mal ein Kochbuch nur über einen einzigen Fisch zu machen und das ganze dann noch so nett zu verpacken. Man hat hier wirklich 24 verschiedene Rezepte zu ein und dem selben Fisch. Leider sind keine Bilder von den Rezepten drin, aber dafür nette Illustrationen und andere Fotos.

Titel:
20100415-9.jpg

Ferran Adrià:
20100415-10.jpg

Alexander Herrmann:
20100415-11.jpg

Hans-Stefan Steinheuer:
20100415-12.jpg

[Amazon]

Keine Kommentare zu "Kochbuch: BUTT von Eckart Witzigmann & Günter Grass"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht