Spargelessen Resteverwertung abseits von Spargelsuppe

In dieser Saison hat wahrscheinlich jeder Reste vom Spargelessen übrig und der erste Gedanke ist Spargelsuppe machen. Hollondaise, Kartoffeln, Schinken, Spargel, alles wird verwertet. Diese Variante langweilt mich aber leider immer mehr und ich habe mir eine Alternative ausgedacht.

Und zwar: „Spargel-Schinken-Baguettes“ und „Spargel-Lachs-Baguettes“

Dafür einfach eine Creme aus gewürfeltem Spargel und Lachs oder Schinken mit der Hollondaise machen und auf halbiere Aufbackbaguettes geben und im Ofen backen. Das war wirklich mal eine sehr schöne Alternative zur Spargelsuppe.

 

20110516 01

20110516 02

20110516 03

20110516 04

1 Kommentar zu "Spargelessen Resteverwertung abseits von Spargelsuppe"

  • comment-avatar
    Heinz 4. Juni 2011 (20:43)

    Hallo in Opera sieht dein Seiten Design irgendwie seltsam aus.

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht