Küchenjunge

Küchenjunge

Spaghettini Rosso mit Hackfleisch, Paprika und getrockneten Tomaten

Spaghettini finde ich immer wieder Klasse, da sie mit ihrer viel feineren Konsistenz gegenüber den Spaghetti, bei so mancher Sauce, noch mal einen richtigen Geschmacks-Boost geben. So zum Beispiel bei dieser Bolognese mit zusätzlichen Paprika und getrockneten Tomaten. Die Paprika habe ich erst ganz zum Schluss dazu gegeben damit sie dem Gericht ein wenig frische Spitzigkeit geben und noch mal eine knackige Komponente dazu kommt. Schön würzig von der Bolognese, eine leichte Schärfe von Chili und dann das einschmeichelnde der getrockneten Tomate und den Spaghettini. Einfach schön…

20120620 01

20120620 02

20120620 03

20120620 04

20120620 05

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Suche
Instagrams
 
Twitter