Küchenjunge … denn Küchenchef will ja jeder sein…

20120823-06.jpg
Lapin en rouge – Kaninchen geschmort in Rot mit Champignons zu Spaghetti

Das Kaninchen in Weiß habt ihr ja bereits alle in Gänze genossen. Wir waren nur zu zweit also habe ich nur die Hälfte vom abgepullten Fleisch benutzt. Die Knochen kamen in den Ofen unter den Grill und wurden schön dunkel gebräunt. Danach habe ich sie mit Zwiebeln und Knoblauch angebraten, Tomatenmark hinzugegeben und mit Rotwein abgelöscht. Ein Rest von dem Fond vom weißen Kaninchen habe ich auch noch hinzugegeben und alles 2 Stunden köchel lassen. Danach habe ich die Flüssigkeit durch ein Sieb gegeben und noch weiter einreduzieren lassen. In einem zweiten Topf wurden dann die gewürfelten Champignons mit Zwiebeln angebraten. Zum Schluss kam noch das Fleisch hinzu damit es noch ein wenig auf Temperatur kommt. Die dunkle Sauce habe ich dann mit kalten Butterflöckchen gebunden, Pilze und Fleisch hinzugegeben und alles auf Spaghetti serviert.

So kam es dann zu einem Kaninchen in Weiß und einem in Rot – alles vom Kaninchen wurde gebraucht! So habe ich es gerne! ;-)

20120823 01

20120823 02

20120823 03

20120823 04

20120823 05

20120823 06

20120823 07

20120823 08

20120823 09

2 Kommentare zu Lapin en rouge – Kaninchen geschmort in Rot mit Champignons zu Spaghetti

  1. Maya sagt:

    Danke für das Rezept.
    Ein sehr sinnliches Gericht! Und sinnlich photographiert. Dieses Rezept wird nachgekocht, gerade weil das ganze Kaninchen verwendet wurde. Ich verwende inzwischen auch nur noch ganze Hähnchen!! Ein Bericht im Fernsehen hat mich aufgeschreckt.
    Liebe Grüsse
    maya

    • Küchenjunge sagt:

      Vielen Dank Maya! :-)
      Ich finde es ist auch super Interessant ein solches Tier komplett selber zu zerlegen und festzustellen was man mit welchem Teil alles machen kann.
      Viel Spaß beim nach kochen!
      Der Küchenjunge

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Abonnieren

RSS Feed RSS - Beiträge

Suche
Kaufempfehlungen:
Schaut mal in meine Empfehlungen zu Büchern, Gadjets und Gewürzen: Küchenjunge's Shop

Oder kauft über diesen Link
und tut mir was gutes:

Anzeige
Archiv
  • 2014 (22)
  • 2013 (80)
  • 2012 (175)
  • 2011 (190)
  • 2010 (254)
  • 2009 (114)
  • 2008 (30)
  • 2006 (1)
Instagrams
 
Twitter