Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Hier noch vor dem Pfingstwochenende eine schöne fischige Vorspeise die super schnell zubereitet ist und sehr schön aussieht. Lachs und Avocado ist einfach eine Traumkombination. Probiert es mal aus!

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 reife Avocados
  • 200g Graved Lachs
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 50ml Graved Lachs Sauce 
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Avocado halbieren und den Kern entfernen. Die Hälften dann noch einmal vierteln und von den Vierteln vorsichtig die Haut abziehen.
  2. Diese Viertel dann in schöne dünne Scheiben schneiden und fächerförmig auf einem Teller auslegen.
  3. Die Zitrone auspressen und den Saft über dem Avocado-Fächer verteilen.
  4. Die Lachs Tranchen einzeln auf ein Brett legen und zu einer Rolle rollen. Diese dann aufstellen und die einzelnen „Blütenblätter“ leicht nach unten fächern. Die Rosen dann neben dem Fächer aufstellen.
  5. Garved Lachs Sauce mit Creme Fraich vermischen, mit Salz abschmecken und über den Fächer verteilen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und darüber streuen.

Noch ein Tip: Wenn ihr nicht wollt das die Avocado anläuft, legt einfach den Kern wieder zu dem Avocado Fleisch. Dieser Verhindert die unschönen dunklen Flecken. Natürlich hilft dabei auch zusätzlich die Zitronensäure. Dieser Trick funktioniert auch super in einer Guacamole.

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich

 

2 Kommentare zu "Avocado-Carpaccio mit Rosen von Graved Lachs und Creme Fraich"

  • comment-avatar
    Tamar Braun 17. Mai 2013 (16:01)

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    • comment-avatar
      Küchenjunge 17. Mai 2013 (16:21)

      Sehr gerne – Das freut mich!

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht