Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln – Burger, Steaks und Fritten

Hier quasi der fotodokumentarische Nachschlag meines Besuches in der Fetten Kuh in Köln mit Martin aus dem Küchenfunk. Nach der Ardbeg Probe hat mich Martin aufgegabelt und wir sind mit der U-Bahn in die Südstadt gefahren. Wenn man so ein Tasting genoßen hat, braucht man einfach was ordentliches zu Essen und da war dieser wahnsinnige Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño wirklich das absolut richtige. Ich habe ja schon viele Burger gegessen und Martin hatte ja auch bereits die Burger der Fetten Kuh auf unserem Angrillen im Januar zubereitet, aber ich muss sagen das mich diese Burger live, in diesem Laden wirklich noch mal mehr geflashed haben. Es war kurz vor zehn Uhr Abends an einem Montag Abend und die Hütte brannte noch lichterloh. Alle Tische besetzt, eine Schlange vor dem Tresen. Hinter dem Tresen auf dem Grill loderten die Flammen und ein toller Duft lag in der Luft. Martin hat uns dann einen Burger mit Käse, Bacon und Jalapeños besorgt. Der Bacon war so schön kross, der Käse kurz angeschmolzen und die eingelegten Jalapeños britzelten auf der Zunge. Danach musste ich dann natürlich noch die selbstgeschnittenen Fritten mit selbstgemachten Dips probieren. Also ich muss wirklich sagen das mich die Qualität von diesem Laden so sehr überzeugt hat, wie ich es nicht für möglich gehalten hätte. Die Buns sind perfekt, das Fleisch ist perfekt, die Saucen, der Bacon, sind einfach perfekt. Und dann ist der Preis dafür auch völlig in Ordnung – Qualität kostet nun mal! Also wenn ihr mal in Köln seid geht da hin und probiert es aus! I love it!!!

Mehr Infos zur Fetten Kuh:
https://www.facebook.com/DiefetteKuh

Hier geht es zur unplugged Folge vom Küchenfunk:
http://kuechen-funk.de/2013/06/02/k-f-009-fette-kuh-unplugged-eating-burgers/

Und hier zu unserer Burger-Folge:
http://kuechen-funk.de/2013/05/26/k-f-008-burger-beef-und-buns/

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten

Cheese-Burger mit Bacon und JalapeñoCheese-Burger mit Bacon und Jalapeño

Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño

Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño

Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño

Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño

Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño

Die berühmten selbst gemachten FrittenDie berühmten selbst gemachten Fritten

Curry-Mayo, BBQ-Sauce und MayoCurry-Mayo, BBQ-Sauce und Mayo

Die berühmten selbst gemachten Fritten

2 Kommentare zu "Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln - Burger, Steaks und Fritten"

  • comment-avatar
    chezuli 17. Juli 2013 (20:08)

    Mich haben die Schlangen am Tresen immer abgeschreckt. Ich habe schon sooooo viel von dem Laden gehört und es noch nie geschafft. Aber hier in Barcelona ist das Thema gerade auch ganz groß in Mode.

    • comment-avatar
      Küchenjunge 19. Juli 2013 (16:36)

      Die Schlangen können schon abschrecken, aber die Jungs hinter dem Tresen sind super schnell. Lange wartet man nicht! Es lohnt sich auf jeden Fall!!!

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht