IFA-Social-Media-Dinner #Digicuisine von Bosch mit Carsten Dohrs

Am Samstagabend der IFA hat Bosch zu einem ganz besonderen Social Media Dinner geladen – dem DigiCuisine. Ich habe die Bosch BloggerChallenge gewonnen – Ihr erinnert euch bestimmt noch an meine Wurst-Sessions ;-) – und durfte auch nach Berlin reisen. Bisher habe ich von dieser Art Dinner nur gelesen und war sehr gespannt was mich erwartet. Im Grunde prallen bei diesem Event zwei Welten aufeinander – Digitale Kommunikation und gutes Essen. Beides natürlich Themen die mir sehr gut gefallen und die ich auch gerne auslebe. Am Anfang der Veranstaltung wurden wir mit farbigen Punkten auf unseren Namensschildern in drei Gruppen eingeteilt – Vorspeise, Hauptgang, Dessert. Ich bin in der Gruppe Dessert gelandet und war im ersten Moment enttäuscht, als ich die tollen Rinderrücken für den Hauptgang gesehen habe. Zusammen mit Carmen heckte ich schon den Plan aus, diesen Rücken im Dessert zu verarbeiten, bis wir mitbekommen haben das wir selber Eis, Vanillesauce und Tarte Tatin machen werden. Bei dieser Aussicht haben wir dann ganz schnell unsere Plätze eingenommen und freuten uns auf die Aufgaben. Eis habe ich schon mal gemacht, aber Vanille – Wir haben ein schönes schokoladiges Pralineneis gemacht, das einen schönen Anteil Amaretto und Cognac abbekommen hat. Zusätzlich gab es einen klassischen Tarte-Tatin vom Apfel mit einem leicht mit Fleur de Sel abgeschmeckten Karamell. Wirklich eine geniale Kombination.

Als Chefkoch war Carsten Dorhs mit Unterstützung des Kochateliers Berlin am Start. Sie haben sich ein tolles Menü ausgedacht und in jedem Team mit fast 14 Leuten die Gänge zubereitet. Als Foodpairing gab es hier nicht Wein oder Bier, sondern sehr erfrischende Cocktails. Ganz besonders fasziniert war ich vom London Buck – einer Gin-Tonic-Variante mit Gingerbeer. Dieser hatte eine sehr präsente Schärfe und passte grandios zu der kleinen Currywurst aus dem Flying-Dinner. Darüber hinaus gab es auch viele weitere klassische Cocktails mit weiteren kleinen raffinierten Aromen. So auch z.B. einen Whiskey-Sour von einem Bourbon, der mit einer leichten roten Schicht aus kräftigem Rotwein gefärbt ist. Dieser war eine absolut geniale Kombination mit dem Rinderrücken.

Hier das Menü:

Salat mit Kürbiskerndressing mit gratiniertem Ziegenkäse und Hokkaido Chutney und Foccacia
Cocktail: Belzazar Sprizz

Rinderrücken rückwärts gegart in Balsamicojus auf Vanillemöhren und gebackenem Kartoffelflan
Cocktail: New York Sour

Tarte Tatin mit Pralineneis und einer Bourbon Vanillesauce
Cocktail: Old Cuban

Am meisten Spaß hat wirklich das anrichten der über 40 Teller gemacht – aber das seht ihr gleich unten in den Fotos. So ein Social-Media-Dinner ist ein genialer Event und solltet ihr mal die Chance haben auf eines zu gehen, macht es umbedingt. Vielen Dank das ich dabei sein durfte – es war ein toller Abend!


Und nun ab in die Fotos:

Salat mit Kürbiskerndressing mit gratiniertem Ziegenkäse und Hokkaido Chutney und FoccaciaSalat mit Kürbiskerndressing mit gratiniertem Ziegenkäse und Hokkaido Chutney und Foccacia

Salat mit Kürbiskerndressing mit gratiniertem Ziegenkäse und Hokkaido Chutney und Foccacia

Salat mit Kürbiskerndressing mit gratiniertem Ziegenkäse und Hokkaido Chutney und Foccacia

Salat mit Kürbiskerndressing mit gratiniertem Ziegenkäse und Hokkaido Chutney und Foccacia

Belzazar Sprizz
Belzazar Sprizz

Belzazar Sprizz

Rinderrücken rückwärts gegart in Balsamicojus auf Vanillemöhren und gebackenem Kartoffelflan

Ifa bosch digicuisine dinner 13

Rinderrücken rückwärts gegart in Balsamicojus auf Vanillemöhren und gebackenem Kartoffelflan

Rinderrücken rückwärts gegart in Balsamicojus auf Vanillemöhren und gebackenem Kartoffelflan

Rinderrücken rückwärts gegart in Balsamicojus auf Vanillemöhren und gebackenem Kartoffelflan

New York Sour
New York Sour

Das Anrichten unseres Dessert-Gangs:Das Anrichten unseres Dessert-Gangs

Das Anrichten unseres Dessert-Gangs

Das Anrichten unseres Dessert-Gangs

Das Anrichten unseres Dessert-Gangs

Das Anrichten unseres Dessert-Gangs

Das Anrichten unseres Dessert-Gangs

Tarte Tatin mit Pralineneis und einer Bourbon VanillesauceTarte Tatin mit Pralineneis und einer Bourbon Vanillesauce

Tarte Tatin mit Pralineneis und einer Bourbon Vanillesauce

Old Cuban
Old Cuban

Old Cuban

1 Kommentar zu "IFA-Social-Media-Dinner #Digicuisine von Bosch mit Carsten Dohrs"

  • comment-avatar
    Carmen 9. September 2014 (18:53)

    Schöner Bericht und noch schönere Fotos! Ja, das Ganze war wirklich genial und hat einen riesen Spaß gemacht. Social Media Dinner sind immer lustig. Das war schon mein zweites :-)

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht