Fruchtiger Aprikosen-Cous-Cous mit Pistazie und Ziegenkäse

Schnell zubereitete Aromabombe mit Suchtpotenzial! Ich kam von einem Termin gehetzt und wollte bei Freunden aber umbedingt noch die Vorspeise zubereiten. Zum Glück haben sie sich um den Hauptgang gekümmert. Also war Schnelligkeit angesagt – 15 Minuten von der Haustür bis an den Esstisch – kein Problem. Ich bin momentan echt süchtig nach getrockneter Aprikose. Die Konsistenz und das Aroma sind wahnsinnig gut und in dieser Variante prallen frische und getrocknete Aprikose aufeinander. Der CousCous und die Pistazie sind quasi die Vermittler.


Rezept: Fruchtiger Aprikosen-Cous-Cous mit Pistazie und Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen:

  • 100g Cous Cous
  • 2 frische Aprikosen
  • 1 Ziegenfrischkäse-Taler à 100g
  • 5 EL Pistazien
  • 1 Chili
  • 50g getrocknete Aprikosen
  • 1/2 Chili
  • 3 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1 Zitrone
  • Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Backofen mit Grill vorheizen.
  2. Cous Cous nach Packungsanleitung mit Gemüsebrühe zubereiten.
  3. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, getrocknete Aprikosen würfeln und Chili fein hacken und alles zum Cous Cous geben.
  4. Cous Cous mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz & Pfeffer abschmecken.
  5. Pistazien hacken und mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz & Pfeffer verfeinern.
  6. Frische Aprikosen halbieren entkernen und auf ein Blech legen. Ziegenfrischkäse vierteln und je ein Viertel in die Aprikose geben. Im Backofen den Käse leicht bräunen.
  7. Cous Cous Salat in einem Vorspeisenring auf den Teller geben und darauf die gebackene Aprikose legen. Alles mit unserem Pistazien-Zitronen-Öl beträufeln.

aprikosen-cous-cous-pisatzie-6

aprikosen-cous-cous-pisatzie-7

aprikosen-cous-cous-pisatzie-1

 

4 Kommentare zu "Fruchtiger Aprikosen-Cous-Cous mit Pistazie und Ziegenkäse"

  • comment-avatar
    Johanna 21. Oktober 2015 (09:11)

    Wow, denkt man gar nicht, dass diese unheimlich fantastisch aussehende Vorspeise in so kurzer Zeit gemacht ist! Respekt. :) Couscous liebe ich über alles! Ob als Salat, warm in der Pfanne mit gebratenem Gemüse oder als Füllung für Paprika, Zucchini und Co. – schmeckt immer super und geht superschnell. Deine Variante werde ich demnächst auch mal ausprobieren. Pistazien mag ich nämlich auch sehr, sehr gern!

    Liebe Grüße von Johanna

  • comment-avatar
    Andreas Raithel 10. März 2016 (16:29)

    fantastisch !!!!

  • comment-avatar
    Monique 11. August 2016 (16:27)

    Super Idee für die nächste Vorspeise!

  • comment-avatar
    Vero Fsl 13. Juli 2017 (20:45)

    oh wow – super Rezept ! Ich liebe Früchte mit Ziegenkäse! Und Couscous ist sowieso immer ein Hit – weil, wie du schon sagtest – super schnell zubereitet…
    LG Vero

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht