Food photos 820 results

AEG Taste Academy – der etwas andere Kochkurs mit Christian Mittermeier

Nachdem ich mit Tine und unserem "Caesar-Schlot" Anfang des Jahres bei dem AEG Kochwettbewerb gewonnen hatte, war es nun so weit den Gewinn einzulösen. Ich durfte die AEG Taste Academy in Köln besuchen. Christian Mittermeier hat uns hier mit seinem Thema "Taste-Architecture" ein sehr spannendes 5 Gänge Menü präsentiert. Ich habe nun schon einige Kochkurse mitgemacht und ich war sehr fasziniert von dem Ablauf dieses Kochkurses. Es ging dabei nicht umbedingt darum neue ...

Zu Besuch in den Schimmel-Reifekammern von Luma Delikatessen

Wie ihr ja schon bei Instagram gesehen habt, war ich vor ein paar Wochen bei Luma Delikatessen in der Schweiz, um dort etwas zu einer ganz besonderen Schimmelreifung von Fleisch zu lernen. Die Jungs von Luma haben sich ein neues Verfahren ausgedacht und einen Schimmel gefunden, der das Fleisch bei gerade mal 0-2°C langsam reifen lässt und dabei das Fleisch mit einer Schimmelschicht überzieht. Dieser Schimmel ist nicht giftig und ist mit einem Schimmel zu vergleichen, wie er auch ...

Rezept: Eierlikör-Espuma – aus dem Supperclub Dessert

Eines der ersten Gerichte, die wir für den Supperclub mit dem Thema Geflügel umbedingt machen wollten, war dieser Eierlikör-Espuma. Margret, auf ihrem Hühnerhof standen unsere Schweine, lässt von ihren eigenen Eiern Eierlikör herstellen. Ich habe ihren Eierlikör schon immer gerne getrunken und auch gerne als Sauce in Desserts verwendet. Irgendwann kam mir dann die Idee mal einen Espuma damit zu machen. Dieser Espuma hat Suchtpotential und macht im Dessert ...

Rezept: Enten Rillettes – dazu Orangen-Chili-Marmelade & knusprige Haut

Der Starter in unserem Supperclub war ein Enten-Rillettes mit einer Orangen-Chili-Marmelade. Das Rezept für das Rillettes wollte ich euch noch nachliefern und hier ist es endlich. Es gibt viele Rezepte im Netz, aber Carolin und mir war wichtig, dass sie komplett in Fett gegart werden und nicht noch zusätzlich mit Wasser. Das macht es zwar etwas teurer, aber dafür ist der Geschmack unserer Meinung nach, noch einmal intensiver. Die Haut von den Schenkeln wurde abgelöst und als ...

Weber Gasgrill-Kochkurs bei Carsten Dorhs auf dem Genesis II

Ich habe nun meinen zweiten Grillkurs in der Koch- & Grillschule La cucina von Carsten Dorhs absolviert. Dieses mal ging es komplett um das Grillen auf dem Gasgrill. Da ich ja unter der Woche auch ein sehr passionierter Gasgriller bin, war ich sehr auf neue Tips & Tricks gespannt. Eine der wichtigsten Tips für mich war, das es eine bestimmte Stelle am Gasgrill gibt, die Luft in die Gasleitung zieht. Ist diese verdreckt, dann kann es sein das der Grill nicht richtig sauber brennt. ...

Heute gibt es Pici…

Ich war wieder bei Giuseppina in der Kochschule und habe mich in Sachen Pasta weitergebildet. Das Thema war Pici, die ich nun zum ersten Mal selber zubereitet habe. Diese Pasta ist unsere absolute Lieblingspasta in der Toscana und wir essen sie sehr gerne mit einem kräftigen Ragout Bolognese. Als ich bei Giuseppina auf Instagram gesehen habe, dass sie sie selber herstellt, habe ich sie angeschrieben und darum gebeten das sie mir das umbedingt einmal zeigen muss. Und dann war es endlich soweit.

Rückblick Summerclub „Schwein gehabt – Jetzt lassen wir Federn“

Hier ein kleiner Rückblick auf Carolins und meinen vierten Supperclub. Es war der dritte in Folge im Rahmen des Summer of Supper im Marieneck in Köln. Unser Menü entsprang dabei aus unserer Serie "Schwein gehabt" und dieses mal lautete das Thema: "Schwein gehabt - Jetzt lassen wir Federn". Dabei haben wir uns sehr intensiv dem Geflügel gewidmet. Und dabei haben wir uns nicht nur auf das Huhn beschränkt sondern auch andere Geflügel mit ins Boot geholt. In der ...

Gratinierte Austern mit Safran-Mayo & Wachtelei

Die Austern-Kategorie bekommt immer mehr zuwachs und das freut mich sehr. Dieses mal habe ich euch eine weitere Variante der gratinierten Auster mitgebacht. Und zwar habe ich sie mit einem Wachtelei und einer Safran-Mayo überbacken. Fisch und Safran sind für mich eine wunderbare Kombination und ich wollte sie umbedingt einmal mit der Auster kombinieren. Es gibt doch nichts besseres als ein zartes Eigelb das durch das salzige Wasser der Auster gewürzt wird. Also hier ein wunderb...