Rezepte 348 results

Frittiertes Wachtelei auf Erbsencremé-Laugencrostini & Kresse-Mayo

Jedes gute Essen sollte mit einem schönen Amuse starten. Gerade an Weihnachten und Silvester gab es wieder viele Gelegenheiten so in die Festtagsmenüs zu starten. Schon länger gab es bei mir kein frittiertes Wachtelei. Ich hatte wieder sehr große Lust darauf, als ich die feinen Eier beim Geflügelstand auf dem Markt gefunden habe. Vor Jahren habe ich sie bei Bernd Siener das erste mal gegessen und war schlichtweg begeistert. Das Cremige und das Knusprige ...

Burger mit gebratener alter Blutwurst, Gorgonzola und Berlepsch-Apfel im Rosinen-Bun – dazu Aventinus Eisbock

Ein Burger für die kalten Wintertage aus alter Blutwurst die sich wunderbar mit dem Apfel und dem Gorgonzola verträgt. Das schöne an der alten Blutwurst ist, dass sie gebraten sehr ähnlich dem Bacon ist, nur noch würziger. Dadurch passt sie so wunderbar zu dem Apfel und dem Käse. Bei dem Gorgonzola sollte man darauf achten das er nicht so kräftig ist. Die Apfelsüße ist sehr schön und schlägt die Brücke zu einem sehr besonderen Bier. ...

PLLT-Sandwich – Pancetta + Lamb’s Lettuce + Tomato with Whisky-Mayonnaise

Meine erste Berührung mit Whisky hatte ich in einem Irish Pub und dort gab es immer passendes Barfood dazu. Deswegen bin ich auf dieses umgebaute BLT-Sandwich gekommen. BLT ist ein Klassiker der ausgeschrieben Bacon, Lettuce & Tomate bedeutet. Ich bin schon ein paar mal drüber gestolpert und habe ich sehr lange gefragt ob es nicht einen Tick zu profan ist. Dann habe ich es das erste Mal gegessen und nur langsam wissend genickt - Bacon halt. Was will man damit schon verkehrt ...

Frittierte Sardinen mit Rouille & Paprika-Marmelade

Ich habe noch ein letztes Rezept aus dem Sommer-Urlaub gefunden, das man nun immer noch wunderbar als Vorspeise servieren kann. In Frankreich habe ich auf dem Markt diese besonderen Sardinen erstanden. Diese kleinen Fische eignen sich hervorragend um sie leicht in Panade zu wälzen und kurz in viel Fett auszubacken. Dazu habe ich an einem weiteren Stand auf dem Markt eine Paprika-Marmelade erstanden. Sie hat eine wunderschöne Schärfe die vom Piment d' Espelette kommt, ...

Rosé Dinner Party: Soupe de Poisson mit Safran & Kaviar inkl. Verlosung

Dieser Artikel beinhaltet Werbung. Weihnachten nähert sich wieder mit großen Schritten und es ist wieder Zeit für die große Rosé Dinner Party. Genau jetzt ist die richtige Zeit um sich schon mal langsam Gedanken über das Weihnachtsmenü zu machen und genauso um die Weinbegleitung. Zu Weihnachten sind die Zutaten und die Weine bei mir immer etwas Besonderes. Ich liebes es mir für meine Familie an diesen Tag etwas besonderes zu kochen. So habe ...

«WILDE SCHOKOLADE» Wildschwein im Speckmantel mit Pinienkern-Zartbitterkruste & Schokoladenjus

Dieser Artikel beinhaltet Werbung. Vor Jahren habe ich das erste mal in meinen Lieblingsrestaurant Wild und Schokolade zusammen im Hauptgang gegessen. Seit dem lässt mich diese Kombination nicht mehr los und mein Wunsch war das einmal in eigener Version nach zu kochen. Damals war es ein Hirschfilet, das von einer wunderbaren Zartbitter-Schokoladen-Jus umfloßen wurde. Ich habe mich durch die diversen Zartbitter-Stufen probiert und bin dann bei der 85% hängen geblieben. Eigent...

Cheesesteak-Sandwich mit BBQ-Sauce aus geschmolzenen Tomaten & Rauchmandel-Pesto

Wie ich ja schon im Küchen-Funk erzählt habe gab es für dieses Rezept ein paar witzige Zufälle. Nach dem ich vor längerem schon vom Cheesesteak-Sandwich gelesen habe, war es auch ein riesen Thema in einer Folge von 2 Broke Girls. Am Morgen danach habe ich mit Martin eine Folge Küchen-Funk gemacht und dort hat er erzählt das es das Cheesesteak als Burger der Woche gibt. Dann konnte ich es nicht mehr weiter aufschieben und musste dringend dieses besondere ...

Surf & Tatar Isaly Edition mit Austern & Ardbeg Twenty One

Als ich die kleine Probe dieses ganz besondern Whiskies in den Händen hielt, war ich zu aller erst auf seine Geschichte gespannt. Den er stammt aus einer der dunkelsten Zeiten für die Destillerie Ardbeg. 1996 ist die Destillation bei Ardbeg war fast zum Stillstand gekommen. Eine kleine Gruppe von Mitarbeitern trotzte all der Ungewissheit und stellte ein paar Fässer für diese Abfüllung ins Warehouse. Einige Zeit später rettete Glenmorangie die Destillerie und ...