Fisch 57 results

Frittierte Sardinen mit Rouille & Paprika-Marmelade

Ich habe noch ein letztes Rezept aus dem Sommer-Urlaub gefunden, das man nun immer noch wunderbar als Vorspeise servieren kann. In Frankreich habe ich auf dem Markt diese besonderen Sardinen erstanden. Diese kleinen Fische eignen sich hervorragend um sie leicht in Panade zu wälzen und kurz in viel Fett auszubacken. Dazu habe ich an einem weiteren Stand auf dem Markt eine Paprika-Marmelade erstanden. Sie hat eine wunderschöne Schärfe die vom Piment d' Espelette kommt, ...

Rosé Dinner Party: Soupe de Poisson mit Safran & Kaviar inkl. Verlosung

Weihnachten nähert sich wieder mit großen Schritten und es ist wieder Zeit für die große Rosé Dinner Party. Genau jetzt ist die richtige Zeit um sich schon mal langsam Gedanken über das Weihnachtsmenü zu machen und genauso um die Weinbegleitung. Zu Weihnachten sind die Zutaten und die Weine bei mir immer etwas Besonderes. Ich liebes es mir für meine Familie an diesen Tag etwas besonderes zu kochen. So habe ich mir viele Gedanken um die Aromen zu ...

Surf & Tatar Isaly Edition mit Austern & Ardbeg Twenty One

Als ich die kleine Probe dieses ganz besondern Whiskies in den Händen hielt, war ich zu aller erst auf seine Geschichte gespannt. Den er stammt aus einer der dunkelsten Zeiten für die Destillerie Ardbeg. 1996 ist die Destillation bei Ardbeg war fast zum Stillstand gekommen. Eine kleine Gruppe von Mitarbeitern trotzte all der Ungewissheit und stellte ein paar Fässer für diese Abfüllung ins Warehouse. Einige Zeit später rettete Glenmorangie die Destillerie und ...

Fächerkartoffeln – asiatisch mit Flußkrebsen & spanisch Sobrasada

Die Kartoffel ist eine besondere Ackerfrucht und gerade die Vielfalt die ich momentan bei meinem Gemüsehändler und auf Stadt-Land-Food erlebt habe, macht mir wahnsinnig viel Lust Kartoffeln zu essen. Auch das Interview mit dem Kartoffelbauern Heinrich Trippen im Küchen-Funk hat mich wieder beflügelt. Er produziert die Kartoffeln für die Fette Kuh und somit deren Fritten. Die Sorte die ich für dieses Rezept verwendet habe ist die Goldmarie. Sie ist eine sehr ...

Seeteufel Sous-Vide mit Fenchel, Pistazie & Grapefruit

Nach dem Onsenei geht es nun mit dem Seeteufel weiter. Beim einlesen in die Materie bin ich oft darauf gestoßen, den Fisch in einer Salzlacke vor dem Sous-Vide-Bad ziehen zu lassen. Damit kann man den Fisch sanft salzen und er wird aromatischer. Würde man nur Salz von außen hinzufügen würde es nicht so schön in das Innere einziehen. Eine sehr ähnliche Technik verwendet ja auch Sven bei seinem Saft-Huhn. Ich finde es total schön wie man ...

Austern mit Tabasco-Kirschen & Vranken Pommery Champagner Royal Blue Sky

In der Provence ist die Kirschenzeit schon in vollem Gange gewesen und bald ist es auch hier soweit. Dieser Urlaub hat mich sehr mit der Kirsche versöhnt. Lange war ich genervt von ihr, da mir der Geschmack oft zu fad war und ich die Kirschkernspuckerei nervig fand. Wunderbar reife Kirschen und ein einfacher Kirschenentsteiner haben dann meine Meinung geändert. So wurde dann alles mögliche ausprobiert. Nun musste also auch meine geliebte Auster dran glauben. Ich habe ein feines ...

In Gewürz-Olivenöl gegarter Thunfisch mit Schwarz-Augen-Bohnensalat

Thunfisch bereite ich sehr oft halb roh zu - meist Asiatisch. Nun wollte ich mich ihm einmal mediteran nähern und habe ihn deswegen ganz sanft in Olivenöl gegart. Über diese Variante habe ich schon mehrfach gelesen und deswegen wollte ich es nun ausprobieren. Wichtig ist das man wirklich die Temperatur und die Zeit im Auge behält. Wenn zu viel Eiweiß aus dem Thunfisch austritt, dann wird der Fisch trocken. Ein noch besseres Ergebnis wird man wahrscheinlich in einem Sous ...

Italienische-Oster-Variation von Amalfi-Zitrone & Lachs

Zu Ostern habe ich für euch eine wunderbare Platte von Amalfi-Zitronen und Lachs zusammengestellt. Ein Traum von mir war einmal vor den Gästen die Speisen direkt auf die Tischplatte zu servieren. Da das aus Ermangelung von einer geeigneten Tischplatte und der Logistik nicht möglich war, bin ich auf diese große Platte gestoßen. Natürlich kann man diese Variation auch schön auf einzelnen Tellern servieren. Ich habe in der letzen Woche bei ...