Wein 129 results

Rosmarin-Kirschen mit geräucherten Entenbrust & Entenleber

Im letzten Supper-Club sind die Kirschen ja bereits zum Einsatz gekommen und dieses Gericht hier war ihre Geburtsstunde. In Frankreich bin ich über die Märkte geschlendert und überall lachten die Kirschen. Nach langer Zeit habe ich mir also noch einmal welche mitgenommen und dann kam mir die Idee mit dem Rosmarin - es muss an der Provence gelegen haben. Dann habe ich weiter überlegt und bin auf die Fruchtkombination mit Ente gekommen. Die süßen, unheimlich ...

Austern mit Tabasco-Kirschen & Vranken Pommery Champagner Royal Blue Sky

In der Provence ist die Kirschenzeit schon in vollem Gange gewesen und bald ist es auch hier soweit. Dieser Urlaub hat mich sehr mit der Kirsche versöhnt. Lange war ich genervt von ihr, da mir der Geschmack oft zu fad war und ich die Kirschkernspuckerei nervig fand. Wunderbar reife Kirschen und ein einfacher Kirschenentsteiner haben dann meine Meinung geändert. So wurde dann alles mögliche ausprobiert. Nun musste also auch meine geliebte Auster dran glauben. Ich habe ein feines ...

Tatar mit Wachtelei & Sellerie-Espuma im Bacon-Nest

Ich weiß nicht warum, aber in der Provence esse ich viel öfter Tatar als zuhause. Egal bei welchem Metzger man hier vorbei kommt - Tatar spielt immer eine große Rolle und wird aktiv angepriesen. Klassisch esse ich es schon sehr sehr gerne, aber ich wollte mal etwas anderes mit einer würzigen warmen Variante probieren. Da bin ich am Bacon & einem Sellerie-Espuma hängen geblieben. Zuerst habe ich mit dem Gedanken gespielt den Sellerie & die Kartoffel vor dem ...

WineDogs – vinophile Hotdogs auf dem Dernauer Weinfrühling

Am 23. & 24. April 2016 habt ihr die Chance auf dem Dernauer Weinfrühling unsere WineDogs zu probieren. Carolin und ich sind am Stand von Julia Bertram und präsentieren vinophile Hotdogs. Es gibt einen PinotDog mit Spätburgunder-Zwiebeln, Bacon-Mayo & Schnittlauch und einen RieslingDog mit Riesling-Zucchini, Honig-Senf-Mayo, Kresse & Sonnenblumenkernen. Ganz nach dem Motto von Stevan Paul „Wir dürfen den Hotdog nicht Ikea ...

Malbec World Day: Morcipan & Choripan – Argentinische Hotdogs

Am Sonntag, den 17 April 2016, wird der Malbec World Day gefeiert und ich bin mit zwei Malbecs von Terrazas de los Andes aus Argentinien dabei. Dazu gibt es zwei klassische Gerichte aus Argentinien und zwar den Morcipan & den Choripan. Das sind zwei Hotdog-Varianten, die sich zum einen aus "Morcilla i Pan" - Blutwurst im Brötchen & "Chorizo i Pan" - Paprika-Knoblauch-Bratwurst im Brötchen zusammensetzten. Das Besondere ist das es hierbei nicht nur um ein Würstchen im ...

Italienische-Oster-Variation von Amalfi-Zitrone & Lachs

Zu Ostern habe ich für euch eine wunderbare Platte von Amalfi-Zitronen und Lachs zusammengestellt. Ein Traum von mir war einmal vor den Gästen die Speisen direkt auf die Tischplatte zu servieren. Da das aus Ermangelung von einer geeigneten Tischplatte und der Logistik nicht möglich war, bin ich auf diese große Platte gestoßen. Natürlich kann man diese Variation auch schön auf einzelnen Tellern servieren. Ich habe in der letzen Woche bei ...

Lammfilet mit Zucchini auf frischen Tagliatelle

Pasta macht Glücklich! Das ist jedenfalls meine Erfahrung in der Agentur. Wenn es nach den Kollegen geht, könnte es jeden Tag Pasta geben - Lieblingssauce: Bolognese. Aber auch ich muss sagen das ich die italienische Pasta sehr schätze. Egal in welcher Variante man sie serviert - sie zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht. Einer meiner Klassiker-Saucen zu Pasta ist z.B. die „Weltbeste Tomatensauce". Ich muss immer wieder betonen, dass diese Bezeichnung nicht von mir ist ...

Focaccia mit Pancetta, Kapern & Pistazien – mein Weihnachtsstarter

Damit der Aperitif beim weihnachtlichen Familiengelage nicht so zu Kopfe steigt, sollte man umbedingt Naschereien dazu reichen. Ihr könntet also auf die winterliche Bruschetta zurückgreifen oder einmal diese Focaccia versuchen. Warm aus dem Ofen geholt hat sie Suchtpotenzial. Besonders schön ist das das ausgetretene Fett aus dem Pancetta in das Brot einzieht. Nach dem Genuss möchte man sich die Finger ablecken. Die Kapern bringen ein wenig freche Säure ins ...