Wein 126 results

WineDogs – vinophile Hotdogs auf dem Dernauer Weinfrühling

Am 23. & 24. April 2016 habt ihr die Chance auf dem Dernauer Weinfrühling unsere WineDogs zu probieren. Carolin und ich sind am Stand von Julia Bertram und präsentieren vinophile Hotdogs. Es gibt einen PinotDog mit Spätburgunder-Zwiebeln, Bacon-Mayo & Schnittlauch und einen RieslingDog mit Riesling-Zucchini, Honig-Senf-Mayo, Kresse & Sonnenblumenkernen. Ganz nach dem Motto von Stevan Paul „Wir dürfen den Hotdog nicht Ikea ...

Malbec World Day: Morcipan & Choripan – Argentinische Hotdogs

Am Sonntag, den 17 April 2016, wird der Malbec World Day gefeiert und ich bin mit zwei Malbecs von Terrazas de los Andes aus Argentinien dabei. Dazu gibt es zwei klassische Gerichte aus Argentinien und zwar den Morcipan & den Choripan. Das sind zwei Hotdog-Varianten, die sich zum einen aus "Morcilla i Pan" - Blutwurst im Brötchen & "Chorizo i Pan" - Paprika-Knoblauch-Bratwurst im Brötchen zusammensetzten. Das Besondere ist das es hierbei nicht nur um ein Würstchen im ...

Italienische-Oster-Variation von Amalfi-Zitrone & Lachs

Zu Ostern habe ich für euch eine wunderbare Platte von Amalfi-Zitronen und Lachs zusammengestellt. Ein Traum von mir war einmal vor den Gästen die Speisen direkt auf die Tischplatte zu servieren. Da das aus Ermangelung von einer geeigneten Tischplatte und der Logistik nicht möglich war, bin ich auf diese große Platte gestoßen. Natürlich kann man diese Variation auch schön auf einzelnen Tellern servieren. Ich habe in der letzen Woche bei ...

Lammfilet mit Zucchini auf frischen Tagliatelle

Pasta macht Glücklich! Das ist jedenfalls meine Erfahrung in der Agentur. Wenn es nach den Kollegen geht, könnte es jeden Tag Pasta geben - Lieblingssauce: Bolognese. Aber auch ich muss sagen das ich die italienische Pasta sehr schätze. Egal in welcher Variante man sie serviert - sie zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht. Einer meiner Klassiker-Saucen zu Pasta ist z.B. die „Weltbeste Tomatensauce". Ich muss immer wieder betonen, dass diese Bezeichnung nicht von mir ist ...

Focaccia mit Pancetta, Kapern & Pistazien – mein Weihnachtsstarter

Damit der Aperitif beim weihnachtlichen Familiengelage nicht so zu Kopfe steigt, sollte man umbedingt Naschereien dazu reichen. Ihr könntet also auf die winterliche Bruschetta zurückgreifen oder einmal diese Focaccia versuchen. Warm aus dem Ofen geholt hat sie Suchtpotenzial. Besonders schön ist das das ausgetretene Fett aus dem Pancetta in das Brot einzieht. Nach dem Genuss möchte man sich die Finger ablecken. Die Kapern bringen ein wenig freche Säure ins ...

Meine Winter-Bruschetta mit gebratener Blutwurst, Lardo & weißer Bohnen-Cremé

Manche unterstellen mir momentan eine Blutwurst-Phase und dem muss ich wohl zustimmen. Gebratene Blutwurst ist eine so leckere Schweinerei mit der man sich so viele tolle Sachen ausdenken kann. Gerade in er Winterzeit kann sie in so vielen Varianten  mit saisonalen Zutaten kombiniert werden. So bin ich auf diese Bruschetta-Idee für den Winter gekommen. Weiße Cannellini-Bohnen aus Italien und ein schön würziger Lardo passen perfekt auf dieses Ciabatta zusammen mit ...

Geschmorte Schweinebäckchen mit Kürbis, Maronen & Blaubeeren

Lange musste ich warten bis ich genügend Bäckchen für dieses Gericht zur Verfügung hatte. Also habe ich von Diversen meiner eigenen Schweine und auch anderen Schweinen vom gleichen Bauernhof gesammelt. Ich hoffe ihr habt schneller die Möglichkeit an dieses tolle Stück Fleisch zu kommen. Noch immer verzückt von den Ochsenbacken von Astrid auf ihrem Supper-Club habe ich nun meine Bäckchen ganz ähnlich zubereitet. Die dunkle Schokolade darin ist die ...

Prosecco & Bruschetta mit dreierlei Kürbis, Bacon & Blaubeeren

Holt den Kürbis raus es ist Zeit für einen Prosecco! Genau das habe ich mir gedacht als ich auf dieses Rezept gekommen bin. Das war Erntedank in vollen Zügen. Ich trinke sehr gerne Prosecco Spumante zum Aperitif und Bruschetta geht dazu immer! Jetzt im Herbst wollte ich eimal was anderes probieren und bin dann gleich auf den Kürbis gekommen. Nicht nur die Farben auf dem Teller sind der Hammer, auch aromatisch ist es eine Absolute Bombe! Der Kürbisaufstrich hat ein ...

Champagner Cocktail – French Elegance mit Cognac

Die Frage ist ob man wirklich einen Champagner für Cocktails verwenden sollte. Ich war skeptisch, wurde aber eines Besseren belehrt. Wenn man nun hingeht und ihn mit solch guten Zutaten vermischt, dann ist das Ergebnis unglaublich gut. Von der letzten Cognac-Reise hatte ich noch ein Fläschchen im Schrank, das genau für diesen Zweck perfekt war. Dieser Cocktail ist ein super Einstieg in einen tollen Abend oder als Sundowner. Sehr spannend fand ich im Besonderen, dass man immer ...