Küchen-Entjungferungs-Menü

Sehr schönes Kocherlebnis am Küchenwürfel mit Induktionsfeld. War für mich auch neu mal alleine an einem Induktionskochfeld zu verbringen. Als nächstes will ich dann auch den Dampfgarer-Backofen ausprobieren. ;-)

Hier das Menü:
20090728-1.jpg
Der Ziegekäsekuchen an Salat-Nest [Rezept im Gourmet-Blog]. Meine Variante habe ich nur so abgewandelt das ich noch ein paar milde Olivenscheiben und anstatt dem Feta Riccotta hinzugefügt habe. So wurde das eine wunderbarer warmer Käsegenuss. Vielen Dank für die Idee an den Gourmet-Blog!

20090728-2.jpg
Saltimbocca vom Maishuhn – Sehr leckere Variante. Ich habe eine Tasche in das Filet geschnitten und dort ein selbstgemachtes Pesto von Salbei aufgetragen. Danach auch noch mal Salbeiblätter zwischen Fleisch und Tiroler-Schinken. Wunderbar! Dazu gab es ein Dijon-Senf-Kartoffelpürree, Böhnchen und eine Parmesan-DijonSenf-Riccotta-Sauce…

20090728-3.jpg
Das Dessert war ein Schokoladenküchlein mit Flüssigem Kern, Vanilleeis und Blaubeeren…

MerkenMerken

5 Kommentare zu "Küchen-Entjungferungs-Menü"

  • comment-avatar
    Frank 28. Juli 2009 (14:34)

    Jau, das war sehr sehr sehr lecker :-)
    DANKE!

  • comment-avatar
    fothermucker 28. Juli 2009 (14:36)

    Das habe ich auch sehr sehr sehr gerne gemacht! :-)))

  • comment-avatar
    Frank 28. Juli 2009 (14:53)

    Ich find aber auch, dass sich die Arbeitsplatte sehr gut auf den Bildern macht :-))

  • comment-avatar
    gourmet 28. Juli 2009 (18:05)

    schön gemacht, sieht toll aus, aaaaber 3 Küchlein habt ihr geschafft pro Person? Respekt! Ich geb nach einem auf so satt machen die, nicht?

    Gruß Dirk

  • comment-avatar
    fothermucker 29. Juli 2009 (05:54)

    Vielen Dank! Aber das waren ja kleine Teller mit kleinen Küchlein… ;-)

    Habe sogar vier gegessen da einer schlapp gemacht hat. Ausserdem noch einen am Backofen um zu schauen ob sie Ihnen genau richtig sind… ;-)

    Hehe

    Mit dem Eis gingen die aber runter wie Butter!

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht