Qualität ist alles! Zum Beispiel bei Scampi und Thunfisch…

Print Friendly, PDF & Email

Ich will hier jetzt keine großen Reden schwingen von wegen Bio und teuren Produkten. Aber ich will euch mitteilen welch positiven Eindruck ich gerade von diesen zwei Produkten im teureren Bio Preissegment gemacht habe. Manchmal muss man auf den Preis schauen wenn man einkaufen geht. Man hat eine Party, kocht für viele Leute und da muss nun mal alles im Rahmen bleiben. Hier muss man sparen – Natürlich. Wenn man aber nur ein Essen zu Zweit oder zu Viert hat, dann sollte man einfach mal hinschauen und ein qualitativ hochwertigeres Produkt ausprobieren. Sicher – teuer heißt nicht besser, deswegen sollte man gerade den Bio-Sachen eine Chance geben und mal etwas neues versuchen.

Zum Beispiel habe ich Bio-Scampis gekauft die es sogar mit Schale und roh eingefroren gab. Wenn ich mal nicht ins Fischgeschäft komme sind die meine erste Wahl! Perfekte Qualität und super leckeres Fleisch. Gerade wenn man die mit Schale in der Pfanne brät sind sie perfekt gegart und werden nicht trocken. Ausserdem habe ich einen tollen Thunfisch im Glas gefunden, der zwar über das Doppelte kostet aber ein tolles Filet am Stück ist und nicht so eine zerfaserte Masse aus der Dose.

Also Augen auf beim nächsten Einkauf! Es lohnt sich! ;)

Scampis

20111019 02

 

Thunfisch

20111019 03

 

Und hier der Salat mit Scampis & Thunfisch

20111019 01

Keine Kommentare zu "Qualität ist alles! Zum Beispiel bei Scampi und Thunfisch..."

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht