Räucherfisch-Variation mit Lachs-Rose an Rote-Beete-Würfeln aus dem Dampfgarer

Print Friendly, PDF & Email

In meinem Lieblingsfisch-Geschäft habe ich mich mal über den Räucherfisch her gemacht. Es gab geräucherten Heilbut, geräucherten Aal, geräucherte Scampi, geräucherte Forelle und aus dem geräucherten Lachs habe ich eine Rose gedreht. Sehr überraschend fand ich die geräucherten Scampi, sie erinnern total an Mettwürstchen. Dazu gab es frische Rote-Beete-Würfel aus dem Dampfgarer. Die Rote-Beete hatte noch eine wunderbar knackige Konsistenz und ihr toller Geschmack war auch noch voll da. Das geräucherte und das erdige der Roten-Beete war einfach eine tolle Kombination.

20120314 01

20120314 03

20120314 02

20120314 04

20120314 05

20120314 06

 

Keine Kommentare zu "Räucherfisch-Variation mit Lachs-Rose an Rote-Beete-Würfeln aus dem Dampfgarer"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht