Heiß & Kalt: Avocado gefüllt mit Zucchini-Tomaten-Salat und gratinierte Zucchini

Print Friendly, PDF & Email

Frisch eingegangen! Das habe ich mir gedacht als ich die wunderschönen Zucchini-Blüten aus der Tüte geholt habe. Leider haben Sie es nicht mehr bis zum Abendessen geschafft und haben vorher schon das zeitliche gesegnet. Das einzige das ich noch verwenden konnte waren die kleinen Zucchinis am Ende der Blüte. Diese habe ich roh mit schwarzen Tomaten und Zwiebeln zu einem kleinen Salat verarbeitet und dann in eine halbe Avocado gefüllt. Die Avocado habe ich vorher noch mit ein bisschen mit Zitronensaft bestrichen und mit Salz bestreut. Die andere Hälfte des Salates habe ich in ausgehöhlte größere Zucchini’s gefüllt und mit Gorgonzola gratiniert. Diese Vorspeise war wirklich ein schöner Mix aus heiß und kalt. Spannend war wie der gleiche Salat in den zwei Temperaturen noch mal ganz anders schmeckt…

20120506 01

20120506 02

20120506 03

20120506 04

20120506 05

Keine Kommentare zu "Heiß & Kalt: Avocado gefüllt mit Zucchini-Tomaten-Salat und gratinierte Zucchini"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht