Jakobsmuschel auslösen, anbraten und mit Insalata Frutti di Mare servieren

Print Friendly, PDF & Email

Wieder einmal wurde ich in meinem Lieblings-Fischgeschäft in Versuchung geführt. Ich weiß nicht ob es in der Bibel falsch geschrieben steht, aber meiner Meinung war es kein Apfel sondern Fisch… ;). Jedes Mal wenn ich da rein komme laufe ich mit neuen tollen Sachen raus und wollte doch eigentlich nur eine Lachsforelle mitnehmen. Es war mal wieder einer dieser Tage und ich habe diese Jakobsmuscheln komplett mit Schale im Tresen liegen sehen und wollte sie einfach haben. Schon lange habe ich sie mir im Internet und Restaurants angeschaut und wollte immer mal selber eine öffnen. Die Chance war da und ich habe sie genutzt – Ich konnte nicht anders.

Muscheln öffnen ist ja so eine Sache – alle Menschen haben Austern im Kopf und haben direkt Schiss. Austern öffnen muss man wirklich üben – zu mal die Biester je nach dem kaum Angriffspunkte für das Messer liefern – bei Jakobsmuscheln ist das anders. Die Öffnung ist sehr gut zu erkennen, man kommt mit dem Messer gut rein und muss dann nur mit aller Ruhe am Deckel entlang schaben. Dieses Mal habe ich die Muschel aus der Schale genommen und mit einem Insalata Frutti di Mare serviert und darüber eine Sauce aus Roggen und Kamm der Jakobsmuschel gezogen und als Schaum oben auf gesetzt. Das nächste mal will ich die Muschel in der Schale gratinieren. Wenn ihr mal eine Jakobsmuschel in der Schale bekommt, versucht es einfach mal – Es lohnt sich! :-) 

20120523 01

20120523 02

20120523 03

 

An dieser Öffnung geht man mit einem langen dünnen scharfen Messer rein und schabt vorsichtig am Deckel entlang und löst den Muskel vom Deckel – die Schale geht auf.

20120523 04

 

So:

20120523 05

20120523 06

20120523 07

 

In der Mitte sitzt die Jakobsmuschel, aussemrum liegt in Orange der Roggen und ganz aussen im Halbkreis der Kamm. Den Roggen kann man auch an der Muscheln belassen und mitbraten oder ablösen und dann dazu gebraten reichen. Geschmacklich ist er nicht jedermanns Sache, aber ich finde ihn mal ein ganz interessantes Geschmackserlebnis.

20120523 08

 

Geputzte Jakobsmuschel

20120523 09

 

Aus Roggen und Kamm habe ich mit Madeira eine feine Sauce gekocht und passiert. Diese wird dann später aufgeschäumt und über der gebratenen Jakobsmuschel verteilt. 

20120523 10

 

Hier der Insalata Frutti di Mare in der Muschel serviert.

20120523 11

 

E voilà – Das fertige Gericht

20120523 12

20120523 13

20120523 14

20120523 15

20120523 16

Keine Kommentare zu "Jakobsmuschel auslösen, anbraten und mit Insalata Frutti di Mare servieren"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht