Frischer Spinat-Lachs-Tortellini-Salat mit Gorgonzola Sauce

Print Friendly, PDF & Email

Frischen Spinat zu Salat zu verarbeiten mache ich total gerne, da er ein unheimlich festes Blatt hat und einen sehr schönen leicht nussigen Geschmack. Gründlich Waschen ist der einzige Nachteil, er kann schon mal sehr dreckig daher kommen. Dazu kommen dann einfach noch Räucherlachs, Tortellini mit Spinat-Füllung und Cocktailtomaten. Meinen ersten Spinatsalat habe ich mit einer Sauce aus Ziegenfrischkäse gemacht. Dazu wird der Ziegenfrischkäse in ein wenig Wasser und weißem Balsamico in einem Topf geschmolzen. Bei der Gorgonzola Sauce habe ich es ähnlich gemacht. Zum Schluss noch mal kurz mit dem Pürierstab hindurch und dann fein gewürfelte Zwiebeln dazu.

 

Keine Kommentare zu "Frischer Spinat-Lachs-Tortellini-Salat mit Gorgonzola Sauce"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht