Ein Besuch im 3-Sterne-Restaurant Sonnora von Helmut Thieltges – Teil 02

Print Friendly, PDF & Email

Und nun zum zweiten Teil dieser schönen kulinarischen Reise. Den ersten Teil findet ihr [hier]! Nach dem Seeteufel ging es weiter zum Kalbsbries, das wirklich der absolute Wahnsinn war und gleichzeitig mein Gang des Abends! Er wird mir noch sehr lange in Erinnerung bleiben! Danach kam der Hauptgang mit einem perfekten Salzwiesenlamm. Besonders die Kruste darauf war unglaublich gut – knusprig-kräuterig. Die Käseauswahl war sehr schön und ließ keine Wünsche offen und der Süße Abschluß der sich quasi in drei Gängen durch unseren Gaumen wogte hat uns an die Grenzen unserer Kapazitäten gebracht. Zum Ambiente ist noch zu sagen das es sehr klassisch-romantisch ist und ich hätte mir nur ein wenig mehr Licht für die Fotos gewünscht ;-). Der Service ließ auch keine Wünsche offen, hat sich schnell auf uns „junge“ Gäste eingeschossen und diesen leider zu schnell vergehenden Abend perfekt abgerundet.

Also hier könnt ihr noch mal den ersten Teil lesen:
http://www.kuechenjunge.com/2013/03/28/ein-besuch-im-3-sterne-restaurant-sonnora-von-helmut-thieltges-teil-01/

Und hier mehr Infos zum Waldhotel Sonnora:
http://www.hotel-sonnora.de

Medaillon vom Kalbsbries mit Spaghetti-Chartreuse auf Schwarzwurzeln in TrüffelschaumMedaillon vom Kalbsbries mit Spaghetti-Chartreuse auf Schwarzwurzeln in Trüffelschaum

Medaillon vom Kalbsbries mit Spaghetti-Chartreuse auf Schwarzwurzeln in Trüffelschaum

Medaillon vom Kalbsbries mit Spaghetti-Chartreuse auf Schwarzwurzeln in Trüffelschaum

Medaillon vom Kalbsbries mit Spaghetti-Chartreuse auf Schwarzwurzeln in Trüffelschaum

Für eine Person anstelle des Lamms:
Brust von der Challans-Blutente mit Birnenpolenta
und Orangen-Ingwer-SoßeBrust von der Challans-Blutente mit Birnenpolenta und Orangen-Ingwer-Soße

Brust von der Challans-Blutente mit Birnenpolenta und Orangen-Ingwer-Soße

Rücken vom französischen Salzwiesenlamm mit Artischockengemüse und Sariette-JusRücken vom französischen Salzwiesenlamm mit Artischockengemüse und Sariette-Jus

Rücken vom französischen Salzwiesenlamm mit Artischockengemüse und Sariette-Jus

Rücken vom französischen Salzwiesenlamm mit Artischockengemüse und Sariette-Jus

Rücken vom französischen Salzwiesenlamm mit Artischockengemüse und Sariette-Jus

Auswahl vom KäsewagenAuswahl vom Käsewagen

Auswahl vom Käsewagen

Auswahl vom Käsewagen

 

Sorbet von der Mandarine auf Mandarinen-RagoutSorbet von der Mandarine auf Mandarinen-Ragout

Sorbet von der Mandarine auf Mandarinen-Ragout

Topfensoufflée mit Orangen-Physalis-RagoutTopfensoufflée mit Orangen-Physalis-Ragout

Das Topfeneis zum TopfensouffléeDas Topfeneis zum Topfensoufflée

Warmer Schokoladen-Gateau mit Banyuls-SabayoneWarmer Schokoladen-Gateau mit Banyuls-Sabayone

Délice von Café-Arabica und Mascarpone mit Kakaobohneneis, Karamellpraline und geeistem MoccaDélice von Café-Arabica und Mascarpone mit Kakaobohneneis, Karamellpraline und geeistem Mocca

Délice von Café-Arabica und Mascarpone mit Kakaobohneneis, Karamellpraline und geeistem Mocca

Délice von Café-Arabica und Mascarpone mit Kakaobohneneis, Karamellpraline und geeistem Mocca

Feine PatisserieFeine Patisserie

Feine Patisserie

Feine Patisserie

Und der Kuchen für das Geburtstagskind:Und der Kuchen für das Geburtstagskind

 

Keine Kommentare zu "Ein Besuch im 3-Sterne-Restaurant Sonnora von Helmut Thieltges - Teil 02"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht