Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Print Friendly, PDF & Email

Dieses Gericht ist wirklich Everybody’s Darling. Ich kenn wirklich kaum einen Menschen der dieses Gericht nicht liebt und ein paar mal im Jahr kommt es vor das Freunde zu mir kommen und fragen ob ich es nicht noch mal tun könnte. Es ist wirklich viel Arbeit und dauert seine Zeit, aber der Aufwand lohnt sich! Nun habe ich das Rezept endlich einmal aufgeschrieben, damit ich in Zukunft auch nicht mehr so lange suchen muss. Ich mache dann gerne mindestens die doppelte Menge und friere was weg, damit man die Freunde auch noch mal spontan überraschen kann… ;)

Zutaten für ca. 8 Portionen:

  • 1 Maishähnchen – ca. 1 kg
  • 4 Hähnchenkeulen
  • 750g Spargel TK
  • 500g Champignons
  • 200g Creme Sraiche
  • 200g Sahne
  • 80g Butter
  • 45g Mehl
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 TL Worcestershiresauce
  • 1 TL Zucker
  • 8 EL Weißwein
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Huhn mit gewürfelten Suppengrün, Salz, Lorbeerblätter, Pfeffer und so viel Wasser bis alles bedeckt ist etwa 1 Stunden kochen. 
  2. Champignons putzen und vierteln, in ein wenig Butter anbraten und gesalzen und gepfeffert bei Seite stellen. Huhn + Keulen herausholen und leicht abkühlen lassen. Die Brühe abgießen, auffangen und entfetten.
  3. Nun das Fleisch vom Knochen pullen und die Haut entfernen – beiseite stellen.
  4. In der Brühe den Spargel mit dem Zucker gar kochen – noch leicht bissfest belassen. Brüher wieder auffangen und beiseite stellen.
  5. Im Topf nun die Butter zerlassen und das Mehl darin anschwitzen. Mit Wein und Brühe ablöschen und Worcestershiresauce und Zitronensaft hinzugeben.
  6. Zum Schluß Sahne, Creme Fraich, Spargel, Champignons, und Hühnerfleisch unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Menge in den Bildern sind auf jeden Fall für mehr Personen. Habe hier vorher noch 2 Stunden ein Suppenhuhn gekocht und danach in dieser Brühe das Maishähnchen.

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons

 

Keine Kommentare zu "Hühnerfrikassee vom Maishähnchen mit Spargel und Champignons"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht