year : 2019 15 results

Sylter Royal Auster mit Teriyaki-Sauce, Yuzu & Wasabi-Crunch

Hier findet ihr ein neues Rezept im meiner kleinen Austern-Serie. Wieder einmal hat die Yuzu ihren Weg in die Schale gefunden, aber dieses Mal in ganz klassischer Gesellschaft. Und zwar mit Teriyaki-Sauce und Wasabi-Erdnüssen. Die Teriyaki-Sauce habe ich im Vorfeld mit Speisestärke angedickt und abkühlen lassen. So lässt sie sich super als Gel in die Auster geben. Sie würzt sehr schön und bringt jede Menge Umami mit. Für die Säure ist mein neuer Liebling, ...

Sousvide Gänseei, Surf’n’Turf von Jakobsmuschel & Blutwurst und Fächerkartoffel – Ein Foodpairing-Menü zu den drei neuen Krombacher Brautradition Bieren

Wie ihr ja alle wisst, ist eine meiner Leidenschaften mir Foodpairings zu allen möglichen verschieden Getränken auszudenken. Wein ist bei solchen Kombinationen immer das naheliegendste, aber eine mindestens genauso spannende Variante sind Foodpairings mit Bieren. Oft wird das Bier leider als Erfrischung zum Essen gesehen und viele verkennen die aromatische Vielfalt. Bei genauerem Hinschmecken eröffnen sich ganz wunderbare Genussmomente mit den Speisen. Ich finde, ein wichtiger ...

Belgisches Food-Beer-Tasting mit Bier-Sommelier Nicolas Soenen – Bildergalerie

Hier findet ihr die Bildergalerie zur aktuellen Folge des Küchen-Funks. In Folge 177 habe ich hier einen Mitschnitt zu einem belgisches Food-Beer-Tasting mit Bier-Sommelier Nicolas Soenen für euch. In den Shownotes der Podcast-Folge findet ihr noch sehr viel mehr Infos und auch den ein oder anderen Bestelllink für die Biere. Es lohnt sich sehr die Folge anzuhören, auch wenn man nicht die Biere direkt probieren kann. Nicolas erzählt viel zum Thema Foodpairing mit Bier ...

Thailändischer Hackfleisch-Salat mit Zitronen gesäuert

Dieser Salat ist ein weiterer Klassiker aus der Agentur-Küche. Ich bin gar nicht mehr sicher wo ich zum ersten mal von dieser Zubereitungsart gehört habe. Das besondere ist, dass das Hackfleisch vor dem Braten mit Zitronensaft beträufelt und dann für ca. 30 Minuten stehen gelassen wird. Dann wird erst angebraten. Ich war sehr fasziniert von dieser Variante und musste sie natürlich direkt ausprobieren. Das Ergebnis war sehr überzeugend und gerade in asiatischen ...

Aus dem Beefer: Gratinierte Jakobsmuscheln & Scampis mit Sauce Hollandaise & Forellenkaviar

Gratiniertes Seafood ist eine geniale Schweinerei, die ich schon lange einmal selber zubereiten wollte. Der Klassiker ist hier die Jakobsmuschel die in der Schale gratiniert wird. Meine Idee war nun es noch zu erweitern und für zwei Personen als kleine Vorspeise auf den Tisch zu bringen. Scampi & Jakobsmuschel sind zwei wunderbare Partner und der Forellenkaviar soll es als salzige frische Komponente abrunden. Mit ein wenig frischem Baguette kann man es so also zur Vorspeise genie&#22...

Rüben & Beeten Salat

Endlich habe ich es geschafft das Rezept für diesen beliebten Salat aus der Agentur-Kantine aufzuschreiben. Dieser ist zufällig entstanden, als ich für unsere Gesunde Woche über einen besonderen Salat nachgedacht habe. Vom Geschmack hat er mich sehr überrascht, besonders wenn man ihn noch ofenwarm genießt. Sehr schön ist auch die Konsistenz, da alle Gemüse nicht in Wasser gekocht, sondern rein im Ofen gegart werden. Man kann sie so auch gerne noch etwas ...

Austern mit knusprigem Oktopus, Bacon, Yuzu & Sriracha-Mayo

Da ist sie wieder - meine neue Austern-Kreation! Natürlich mit meinem Austern-Booster Yuzu! Diese Variante mit Oktopus & Bacon ist einmal etwas deftiger und die Aromen passen Klasse zusammen! Der Mix aus knusprigem Bacon und Oktopus mit der fertigen Schärfe des Sriracha sind perfekt. Ich liebe es mit den Aromen der Auster zu spielen. Hierzu passt sehr gut ein würziger Cocktail zum Aperitif, vielleicht eine Bloody Mary oder ein Moscow Mule.  Probiert es einmal aus - ...

Weinprobe: Gelber Muskateller aus der Pfalz & drei kleine passende Gerichte dazu

Als wir über das kulinarische Thema zur Pfalz philosophiert haben, etablierte sich sehr schnell der Gelbe Muskateller als spannendes Thema. Er ist eine Weinsorte, die man in Weinlisten eher als seltene Besonderheit findet. Dabei zählt er zu den ältesten Rebsorten überhaupt. Muskateller war schon bei den alten Römern und Griechen bekannt. Außerdem wird der eine oder andere ihn schon als Tafeltraube in den Händen gehalten haben, als solche ist er sehr beliebt. ...