Whisky 18 results

Scotch-Bacon-BBQ-Butter – Wer braucht schon Kräuterbutter?

Ich war auf der Suche nach einer schönen Kräuterbutter zum Grillen und bin dabei sehr schnell auf meiner Lieblingsgrillzutat Bacon hängen geblieben. Also habe ich einmal ausprobiert wie man diesen genialen Knusper- und Würzeffekt in die Butter bekommt. Zusätzlich wollte ich noch ein wenig mit den rauchigen alkoholischen Aromen von Scotch spielen. Hierbei kam mir der Glenfiddich Rich Oak gerade recht. Die süßlichen Spitzen der Ex-Bourbon-F&#228...

Riesenscampi mit Grillgemüse-Salzzitronen-Salat und Bowmore-Whisky

Whisky zum Aperitif? Whisky zum Essen? Ja genau das geht. Schon lange wollte ich selber mal eine Komposition machen. Spätestens nach der letzten Schottlandreise war mir bewusst wie wunderbar die Aromen zusammen passen. Natürlich ist es hier ein wenig komplizierter als mit Wein & Food, so jedenfalls mein Eindruck, da der Whisky schon eine aromatische Wucht hat, die es einzufangen gilt. Sehr schöne passende Aromen findet man natürlich auf dem Grill. Die geräucherten ...

Ardbegday Germany 2014 Bonn – der Preview des Ardbeg Auriverdes

Welche Dimensionen so ein Ardbegday annehmen kann, war mir am Anfang ja noch gar nicht so bewusst. Nach dem ich im letzten Jahr den "kleinen" Preview des Ardbog miterlebt habe, bin ich in diesem Jahr auf der großen Party zum Release des neuen Ardbeg Auriverdes gewesen. Im Kunstrasen in Bonn, mit knapp 400 verrückten Fans, haben wir auf die Verkostung um 18 Uhr hingefiebert. Verrückte ist in diesem Zusammenhang, und vor allen Dingen in meinem Wortschatz, sehr positiv besetzt. ...

Bourbon Ginger Spice Cocktail – BBQ Aperitif mit schöner Schärfe

Vatertag rückt näher und alle bereiten sich schon auf ein langes Wochenende am Grill vor. Und wenn dann die Sonne so richtig schön britzelt darf auf keinen Fall ein kalter Drink fehlen. Ich habe nun meinen ersten Bourbon Whisky in meine Sammlung aufgenommen und mir einen schönen Cocktail zum BBQ ausgedacht. Sein Name soll von nun an "Bourbon Ginger Spice" lauten, weil er drei ganz wunderbare Geschmackskomponenten Abdeckt. Die Bourbon typische Süße, gepaart mit ...

Whisky zum Aperitif? Baguette mit Anchovis, Knoblauch und Tomate zu einem Cardu 12 years

Ich trinke ja Whisky schon leidenschaftlich gerne und deswegen kann ich einen Whisky auch mal zum Aperitif reichen. Als Cocktail habe ich das jetzt schon mehrfach getan und war immer sehr angetan. So kam es nun das mir dieser Single Malt von Cardhu - 12 years old - ins Haus geflogen ist und ich mir Gedanken dazu gemacht habe wie ich ihn vielleicht als Aperitif reichen kann. Als ich im Juni in Schottland war habe ich mit eigenen Augen das Meer vor der Küste gesehen und den salzigen ...

Glenmorangie Single Malt Whisky Distillery in Tain, Schottland

Ein weiteres Highlight für mich auf meiner Reise durch Schottland war der Besuch der Glenmorangie Distillery. Ich, der jetzt nun schon seit fast 10 Jahren Whisky trinkt und auch schon selber ein paar Tastings gehalten hat, kommt nun endlich mal in den Genuss selber eine echte Single Malt Whisky Destillerie zu besuchen - ich war überwältigt! Bei uns im Ahrtal ist man schon mit der Produktion von Alkohol vertraut, auch wenn es Wein ist. Man macht sich so seine Vorstellungen und ...

Glenmorangie Single Malt Whisky 1963er Jahrgang – Limited Edition

Wie ja schon umfangreich bei Instagram zu sehen war, befand ich mich vor zwei Wochen in Schottland bei Glenmorangie um einem wirklich unglaublichen Event beizuwohnen. Ich durfte bei der Vorstellung der diesjährigen Limited Edition von Glenmorangie mit verkosten, dabei geht es um einen 1963 Whisky. Das Besondere an diesem Whisky ist nicht nur das es die erste reine Jahrgangsabfüllung dieser Destillerie war, sondern das hier zum ersten Mal, soweit bekannt, ein 'Wood-Finish" versucht ...

Ardbeg Pretasting vom Ardbog – dem Schatz aus dem Torf – in Köln

Ich bin ja schon seit längerem ein bekennender Ardbeg Fan und ich habe bereits vor zwei Jahren eine limitierte Jahresabflüllung zulegt - damals war es der Alligator. Die Besonderheit bei diesem Whisky ist das die Fässer in denen das klare Destillat ca. 12 Jahre lagert, innen so stark getoastet (verkohlt) wurden das diese aussahen wie eine Alligatorhaut. Den Genuss in das Pretasting der diesjährigen neuen Jahresabfüllung zu kommen, habe ich Annette von Culinarypixel&#1...