grill 19 results

Iberico Spare Ribs mit der besten Marinade der Welt für Rippchen – Achtung Geheimzutat!

Ich liebe Rippchen und ich habe sie schon auf so viele verschiedenen Arten gegessen. Sehr gut in Erinnerung sind mir die Spare Ribs von Sven aus dem Culinaricast geblieben die er beim Angrillen zubereitet hat. Ausserdem habe ich schon Spare Ribs gegessen die über eine Stunde im Kugelgrill bei passiver Hitzer oder im Smoker zubereitet wurden. Alles sehr geniale Zubereitungsarten, aber ich habe für mich jetzt die aller beste Variante gefunden. Sie setzt sich aus einer wahnsinnig guten ...

Bergische-BBQ-Meisterschaft – Impressionen und Siegerehrung

Zum Schluß der Reihe "Bergische-BBQ-Meisterschaft" nun noch ein paar Impressionen von der Arbeit, dem Grill, den Jungs und der Siegerehrung. Das war wirklich ein tolles Erlebnis und ich freue mich schon auf das nächste Mal. Die Jungs sind Klasse und wir müssen das dringend wiederholen! Weitere Links: Die Vorspeise: Triologie vom Burger Die Hauptspeise: Schweinefilet in eigener Kruste Das Dessert: Grillwurst "Armer Ritter Mango" Unser Team: Feuer, Glut und Herzblut mit ...

Gegrilltes Filet vom Pferd mit mediterranem Nudelsalat und gegrillter Paprika

Und nach dem Rumpsteak nun noch das Filet vom Pferd! Ich hätte ja nicht gedacht das mich dieses Stück Fleisch noch mehr vom Pferd überzeugen könnte. Aus der Verpackung genommen war es unheimlich zart und fast so leicht "schwammig" wie eine Leber. Auf dem Grill wurde es dann von aussen sehr schön kross und stramm. Innen hat es jedoch seine Zartheit behalten, wenn es nicht sogar noch zarter geworden ist. Mit so was hatte ich echt nicht gerechnet! Dazu war es geschmackli...

Pferde-Rumpsteak vom Grill mit Salat von Sizilianischen Tomaten

Nun habe ich zum ersten Mal Pferd gegessen, jeden Falls abseits von Salami und Sauerbraten. So richtig bewusst war mir gar nicht das man Pferdefleisch medium gebraten essen kann/darf. Die Verarbeitung zu lange gereifter Wurst oder lange geschmortem führt wahrscheinlich dahin zurück das man hier oft alte Tiere verwendet hat die einfach zu zäh waren und erst lange weiterverarbeitet werden mussten. Für mich war es jedenfalls eine Offenbarung mal so ein schönes Stück ...

Burger-Restaurant: Die Fette Kuh in Köln – Burger, Steaks und Fritten

Hier quasi der fotodokumentarische Nachschlag meines Besuches in der Fetten Kuh in Köln mit Martin aus dem Küchenfunk. Nach der Ardbeg Probe hat mich Martin aufgegabelt und wir sind mit der U-Bahn in die Südstadt gefahren. Wenn man so ein Tasting genoßen hat, braucht man einfach was ordentliches zu Essen und da war dieser wahnsinnige Cheese-Burger mit Bacon und Jalapeño wirklich das absolut richtige. Ich habe ja schon viele Burger gegessen und Martin hatte ja auch ...

Weißer-Spargel-Salat mit Cocktaitomaten und Rucola an Senf-Ei-Vinaigrette und gegrillter Dorade

Hier noch der zweite Salat zu meiner ersten Grillsession. So langsam wird ja der Spargel erschwinglich und ich denke das er wunderbar zu einem schönen Fischfilet passt. Hier noch mal der Link zu dem Beluga-Linsen-Salat mit Balsamico, Möhren, Fenchel und Sellerie. Dieser passt nicht nur zu Scampi sondern auch schön zu diversen gegrillten Fleischsorten. Auch dieser Salat geht denke ich als vegetarisch durch und könnte für Fleischfanatiker auch gut und gerne um ...

Beluga-Linsen-Salat mit Balsamico, Möhren, Fenchel und Sellerie an gegrillten Scampi

Ersten Sonnenstrahlen und das warme Wetter haben mich in der letzten Woche schon an den Grill getrieben. Es wurde wirklich Zeit und ich konnte es nicht mehr erwarten ein paar Sachen auszuprobieren. Sicher wäre dieser Salat auch ohne Grillen essbar gewesen, aber das Gefühl diesen an der frischen Luft und mit etwas gegrilltem auf dem Teller zu essen ist einfach nicht ersetzbar. Der Salat ist vegetarisch und könnte auch mit gegrillten Gemüsespießen genossen werden. Zuta...

Noch schnell ein kleiner Restaurant-Tipp für München: Nero – Pizza & Grill

Nachher sitze ich wieder im Auto auf dem Weg nach München und ich habe gestern Abend noch diese Fotos vom letzten mal auf dem Rechner gefunden. Leider war die Ausleuchtung nicht so gut, aber ich denke ihr seht was ich meine. ;) Wir waren einen Abend zum Pizza essen da und es war wirklich gut. Besonders weil es echt mal neue Varianten gab die ich so noch nicht kannte. Ausserdem hat man auch alle Pizzen wahlweise mit Vollkorn-Teig bekommen. Sehr schön war unsere Vorspeise die aus einer ...