lamm 25 results

Das Weihnachtsmenü vom Küchenjungen mit Austern, Foie Gras und Lamm-Haxe

Weihnachten ist für mich immer ein großes Fest mit der Familie und hier für stehe ich auch gerne etwas länger in der Küche. Gut ist nur wenn alles so passend vorbereitet ist, das man am Abend weniger in der Küche steht und sich eher am Tag vorher oder am Nachmittag die Arbeit macht. Das Menü war super vorzubereiten und man hatte am Abend Zeit sich um die wichtigen Dinge zu kümmern. Als Starter hatten wir ein paar Fines de claire Austern zu einem Prosecco ...

Gerollt und geschmorte Lammkeule mit Jus von Schafsknochen

In Coustellet auf dem Markt habe ich eine wunderschön gerollte Lammkeule von knapp 1kg gekauft. Zusätzlich hat mir Giuseppina noch ein paar Schafsknochen gegeben aus denen ich noch einen Jus gekocht habe. Die Schafsknochen habe ich zuerst unter dem Grill sehr kräftig angeröstet und dann mit Sellerie, Möhren, Zwiebeln, Rotwein und einem Bouquet garni, das ich auch auf dem Markt gekauft habe, zwei Stunden lang geköchelt. Nach dieser Zeit wurde dann die ...

Ein riesiger Bauernmarkt in Coustellet – Unterwegs mit Giuseppina

Giuseppina (http://giuseppinamabilia.blogspot.de/) hat uns am Sonntag morgen um 8:30 Uhr mit auf einen sehr schönen Bauernmarkt in Coustellet genommen. Er ist von 8.00 bis 13:00 Uhr geöffnet, man muss aber sehr früh sein um überall auch das schönste zu bekommen. Es gibt dort alles was das Herz begehrt: Fleisch, Fisch, Gemüse, Früchte, Stoffe, Holzarbeiten, Messer, Oliven, Salami, Käse, Olivenöle... Giuseppina hat uns sehr schön durch den Markt geführt und gezeigt wo wir richtig gute ...

Gebratenes Lammkarree mit Austernpilzen und Rahmlauch-Gemüse

Diese sehr schönen Lammkarrees habe ich sehr glücklich erworben, mich nur gefragt warum diese Teile den gleichen Preis haben wie das Lammfilet, obwohl doch Knochen und Fett dran sind. Das könnte mir hier mal jemand erläutern? Die Verkäuferin hat auf Nachfrage nur gesagt es wäre der gleiche Preis... Naja... Diese Eskapade schmälert natürlich nicht die Qualität und den Geschmack dieser Lammkarrees. Da das Lammfilet hier am Knochen und von der Fettschicht geschützt ist, kann man es super ...

Paprika-Schaum-Suppe mit gewürfeltem-gebratenem Lammfilet und Ratatouille

Halb Resteverwertung - halb neue Kreation. Aus einer übrig gebliebenen Paprika-Sauce und einem Lammfilet kann so etwas feines entstehen. ;) Die Sauce habe ich einfach noch mit ein wenig Bouillon und Sahne gestreckt. Das schon gebratenen Lammfilet habe ich gewürfelt und noch einmal scharf angebraten. Ein wenig Ratatouille war auch noch übrig und so konnte man sich eine wunderbare Suppe zusammenbauen. Suppe in einen tiefen Teller, ein Nest von Ratatouille in die Mitte und dann mit den gebrat...

Lammfilet mit Chimichurri-Sauce an Ratatouille, Paprika-Schaum-Sauce und Kräuterseitlingen

Mit Carolin zusammen habe ich dieses tolle Gericht gekocht. Sie hatte die Idee für diese wunderbare Geschmackskomposition. Ich habe schon einmal von der Chimichurri-Sauce gehört und wollte sie umbedingt einmal selber machen. Die Chimichurri-Sauce wird in Argentinien zu allem gegessen was einmal gelebt hat, also Fisch oder Fleisch. Sie ist so schön frisch, scharf und lecker das sie einfach wundervoll passt. Im Sommer werde ich sie sehr wahrscheinlich sehr häufig ...

Lammfilet mit Datteln-im-Speckmantel-Rucksack und gemischter Salat mit Pinienkernen

Bei dem Rücksack denkt ihr doch bestimmt auch noch an den schönen Kaninchenrücken mit den eigenen Nierchen als Rucksack, oder? ;) Hier mal eine Variante die ein wenig Massentauglicher ist. Ein rosa gebratenes Lammfilet mit Datteln im Speckmanteln belegt. Dazu gab es einen kleinen gemischten Salat mit gebratenem Mediterranen Gemüse und Pinienkernen.

Kalbsleber mit Äpfeln auf Salatnest mit Datteln im Speckmantel und Lammfilet unter der Bärlauchkruste

Eigentlich sollte die Vorspeise eine schöne Hühnchenleber beinhalten. Leider war diese nicht zu bekommen und deswegen habe ich auf Kalbsleber umgeschwenkt. Ich habe die Kalbsleber in Streifen geschnitten und mit Zwiebeln und Apfelstücken angebraten. Dazu gab es einen Roma-Salat und Datteln im Speckmantel. Der Vorrat im Tiefkühlfach an vorbereiteten "Krusten" ist auch noch sehr gut gewesen. Somit habe ich zur Hauptspeise dann Lammfilet unter der Bärlauchkruste mit frischgestampftem Kartof...