maronen 5 results

Geschmorte Schweinebäckchen mit Kürbis, Maronen & Blaubeeren

Lange musste ich warten bis ich genügend Bäckchen für dieses Gericht zur Verfügung hatte. Also habe ich von Diversen meiner eigenen Schweine und auch anderen Schweinen vom gleichen Bauernhof gesammelt. Ich hoffe ihr habt schneller die Möglichkeit an dieses tolle Stück Fleisch zu kommen. Noch immer verzückt von den Ochsenbacken von Astrid auf ihrem Supper-Club habe ich nun meine Bäckchen ganz ähnlich zubereitet. Die dunkle Schokolade darin ist die ...

RadiKalender 2014 – Rezept Oktober – Kürbisrisotto mit glasierten Maronen & gebratener Blutwurst

Und schon wieder viel viel zu spät mit meinen Radikalender-Rezepten. Wenigstens habe ich jetzt alle vorbereitet und dieses Jahr erscheinen noch die restlichen drei Monate. ;) Das das letzte Quartal nun in den letzten 15 Tagen veröffentlich wird, symbolisiert schon sehr schön wie schnell Weihnachten auf mich zugerollt kam. Hier also nun das Oktober-Rezept, das man auch sehr schön rein vegetarisch zubereiten kann. Oder macht man das Rezept nicht, wenn Fleisch im gleichen ...

Kulinarische Kochbuchvorstellung – ein Menü von Stevan Paul – Deutschland Vegetarisch

Letzten Dienstag war ich ihn Köln im Marieneck bei der kulinarischen Kochbuchvorstellung von Stevan Paul. In seinem Blog nutriculinary.com hatte er die Veranstaltungen angekündigt und ich habe direkt zugeschlagen.  Seine beiden Bücher "Monsieur, der Hummer und ich: Erzählungen vom Kochen" und "Schlaraffenland: Ein Buch über die tröstliche Wirkung von warmem Milchreis, die Kunst, ein Linsengericht zu kochen und die Unwägbarkeiten der Liebe"&#16...

Kürbis-Risotto mit glasierten Maronen und gebratener Blutwurst

Im WeinReich-Blog habe ich diese Woche ein Kürbis-Risotto gekocht und es passt einfach so wunderbar zum Thema Orange im Cookbook of Colors von High Foodality. Also bitte Rezept hier anschauen und Bilder unten genießen! :-) Und hier zu den "orangen" Impressionen:

Das Menü vom ersten Weihnachtsfeiertag mit Loup de Mer in der Salzkruste

Zum ersten Weihnachtsfeiertag haben sich die Lieben den Loup de Meer in der Salz-Kruste gewünscht. Dazu habe ich Spaghetti Aglio Olio und Salat gemacht. Vorweg gab es die von allen geliebte Maronensuppe und zum Nachtisch eine kleine Ziegenkäseauswahl mit Schwarzen Walnüssen. Da das Filetieren des Loup de Mer nach dem aufbrechen der Salzkruste so aufregend war, habe ich leider vergessen dieses Gericht zu fotografieren. Aber der Bursche vor dem einpacken in die Salzkruste sah auch schon mal ...