orange 4 results

Die Vorspeise vom Genussduell Rheinland-Pfalz 2018 – Laacher-See Felchen auf Schwarzwurzeln in Beurre-Blanc-de-Noir

Letzten Montag war das Genussduell Rheinland-Pfalz und ich hatte die große Ehre die Vorspeise dafür zu kreieren. Gefragt war eine Vorspeise die in die Region passt und die von den beiden Kontrahenten für die Jury gekocht werden mussten. Da ich ja von der Ahr komme, habe ich natürlich versucht etwas ganz besonderes aus dieser Region zu entwickeln. Ich wusste das es im Hauptgang Fleisch geben wird und deswegen wollte ich mir hier etwas vegetarisches oder etwas mit Fisch ...

Rezept: Enten Rillettes – dazu Orangen-Chili-Marmelade & knusprige Haut

Der Starter in unserem Supperclub war ein Enten-Rillettes mit einer Orangen-Chili-Marmelade. Das Rezept für das Rillettes wollte ich euch noch nachliefern und hier ist es endlich. Es gibt viele Rezepte im Netz, aber Carolin und mir war wichtig, dass sie komplett in Fett gegart werden und nicht noch zusätzlich mit Wasser. Das macht es zwar etwas teurer, aber dafür ist der Geschmack unserer Meinung nach, noch einmal intensiver. Die Haut von den Schenkeln wurde abgelöst und als ...

WeinRallye #77: Am Stück gebratene Dorade & Fenchel-Kapern-Orangen-Gemüse

Die Weinauswahl für diese WeinRallye ist für mich auf einen Italiener gefallen. Ich habe hier einen Bardolino Chiaretto von Villa Girardi gewählt. Er hat eine wunderbare Frucht, ist trocken ausgebaut und besteht aus den Trauben Corvina, Rondinella, Molinara. Hinzu kommt ein für mich klassisch italienischer Fisch - die Dorade. Die Aromen des Weins passen für mich sehr gut zu dem zarten Fleisch der Dorade das besonders gut mit der braunen Butter zur Geltung ...

Meine Dessert-Neuentdeckung: Goldteig – Törtchen die aussehen und schmecken

Meine kulinarische Neuentdeckung in Bad Neuenahr was Törtchen angeht. Normalerweise bin ich ja nicht so der Kuchen-Freund und backen tue ich schon gar nicht gerne, aber diese kleinen Dinger haben es mir echt angetan. Sie sind nicht zu groß, sehen Klasse aus und schmecken dazu auch unheimlich gut. Bei dem Geschmack finde ich besonders schön das sie nicht total süß überlagern und die Geschmacksrichtung gerade bei den Fruchttörtchen wunderbar intensiv sind und ...