Pasticcerie – Café – Bar Nannini in Siena – Espresso & Gebäck genießen

Wer mal nach Sienna kommt muss umbedingt im Caffé Nannini einen Espresso trinken und Gebäck zu sich nehmen. Es ist ein wirklich klassisches italienisches Café mit dem typischen Ambiente. Wenn man tolle Stadt Siena besichtigt und einen kurzen Moment rasten möchte, kann man sehr schön im Stehen einen schnellen Espresso trinken und dazu eine tolle Auswahl aus dem Süßen Tresen essen kann. 

Espresso

20120922 03

20120922 04

20120922 05

 

Das Caffé ist direkt in der Parallel Straße um den Piazza del Campo

20120922 06

 

Gebäck

20120922 01

20120922 02

20120922 07

3 Kommentare zu "Pasticcerie - Café - Bar Nannini in Siena - Espresso & Gebäck genießen"

  • comment-avatar
    Julia 22. November 2012 (08:54)

    Oh, diese italienischen Bars sind einfach hinreißend. Wobei Nannini mir schon fast etwas zu marktschreierisch ist. Feines Panforte gibt es übrigens etwa 2 Häuser weiter die Straße runter – in einem winzigen Laden mit einer alten Dame drin. Weniger Hype, mehr Flair. Siena ist einfach herrlich…

    • comment-avatar
      Küchenjunge 24. November 2012 (08:50)

      Da hast du wirklich recht, aber auch den Trubel in dem Laden zu erleben ist schon spannend! :-) Ich fand die Stadt auch einfach traumhaft – Hier kann man wirklich was erleben! Danke für den Tip mit der anderen Bar- wird beim nächsten Mal ausprobiert! :-)

  • comment-avatar
    Elena 16. Dezember 2016 (20:28)

    Kaffee mag ich eigentlich gar nicht. Trotzdem trinke ich im Büro morgens und mittags nen Becher in der Hoffnung, wach zu werden bzw. in Gesellschaft nach dem Mittagessen. Qualitätsunterschiede würde ich da nie merken. Gutes Essen kann ich auch nur bedingt bis gar nicht beurteilen.

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht