Food photos 515 results

Meine neuen Grillroste inkl. Plancha und Surf ’n Turf mit dryaged Mangalitza Schwein & knusprigem Oktopus

Ich habe mir ein paar neue Grillroste für meinen alten Weber Gasgrill rausgesucht und ihn gleich noch mit einer wunderbaren Neuerung versehen - einer Plancha! Mein kleiner Weber Q100 hat immer gute Dienste geleistet und ich schätze ihn sehr als feinen transportablen Grill. Er ist nun schon 10 Jahre alt und trotz guter Pflege des Gußeisengrillrostes fing dieses so langsam an zu bröseln. Also mussten ein paar Neue her und da kamen mir die Edelstahl Grillroste von Grillrost.com ...

Einzug ins Finale des Cooking-Star 2019!

Ihr werdet es ja vielleicht schon in den Sozialen Medien mitbekommen haben - Carolin und ich sind mit unserem Gericht "Lammkarree auf Tropea-Zwiebelmarmelade mit Rahmpolenta mit Trüffelpopcorn und gratinierten gefüllten Tomaten " ins Finale des Cooking Star 2019 eingezogen. Wir sind noch völlig überwältigt und können es noch gar nicht richtig glauben. Die Perfomance der Teams im Halbfinale war unglaublich und wir haben damit nicht gerechnet. Unser Ansatz was nicht ...

Belgisches Food-Beer-Tasting mit Bier-Sommelier Nicolas Soenen – Bildergalerie

Hier findet ihr die Bildergalerie zur aktuellen Folge des Küchen-Funks. In Folge 177 habe ich hier einen Mitschnitt zu einem belgisches Food-Beer-Tasting mit Bier-Sommelier Nicolas Soenen für euch. In den Shownotes der Podcast-Folge findet ihr noch sehr viel mehr Infos und auch den ein oder anderen Bestelllink für die Biere. Es lohnt sich sehr die Folge anzuhören, auch wenn man nicht die Biere direkt probieren kann. Nicolas erzählt viel zum Thema Foodpairing mit Bier ...

Aus dem Beefer: Gratinierte Jakobsmuscheln & Scampis mit Sauce Hollandaise & Forellenkaviar

Gratiniertes Seafood ist eine geniale Schweinerei, die ich schon lange einmal selber zubereiten wollte. Der Klassiker ist hier die Jakobsmuschel die in der Schale gratiniert wird. Meine Idee war nun es noch zu erweitern und für zwei Personen als kleine Vorspeise auf den Tisch zu bringen. Scampi & Jakobsmuschel sind zwei wunderbare Partner und der Forellenkaviar soll es als salzige frische Komponente abrunden. Mit ein wenig frischem Baguette kann man es so also zur Vorspeise genie&#22...

Austern mit knusprigem Oktopus, Bacon, Yuzu & Sriracha-Mayo

Da ist sie wieder - meine neue Austern-Kreation! Natürlich mit meinem Austern-Booster Yuzu! Diese Variante mit Oktopus & Bacon ist einmal etwas deftiger und die Aromen passen Klasse zusammen! Der Mix aus knusprigem Bacon und Oktopus mit der fertigen Schärfe des Sriracha sind perfekt. Ich liebe es mit den Aromen der Auster zu spielen. Hierzu passt sehr gut ein würziger Cocktail zum Aperitif, vielleicht eine Bloody Mary oder ein Moscow Mule.  Probiert es einmal aus - ...

#rettetdensonntagsbraten Sous-Vide Sauerbraten vom Chuck Flap Edge Roast – Teppanyaki-Cut

"Rettet den Sonntagsbraten" ist eine Aktion von meinem Freund Camillo von doncarusobbq.de und ich denke das er mit diesem Schlachtruf einen Nerv trifft. Denn es ist wirklich schade, dass immer weniger Menschen die Ahnung und die Lust haben zu schmoren oder sich einen Braten zuzubereiten.

Supperclub „Taste not Waste!“ von Highfoodality & Christian Mittermeier

Vor zwei Wochen hatte ich die große Chance, einmal Gast bei einem Supperclub von Uwe Spitzmüller aka Highfoodality zu sein. Dies war sein sechster Supperclub und ich habe bei den letzten fünf immer schon schmachtend am Smartphone gehangen. Kurz vor Weihnachten kam die Einladung von Uwe und Christian Mittermeier und ich habe ohne lange zu überlegen Ja! gesagt. Das Thema dieses Supperclubs war "Taste not Waste!" und dabei sollte ein ganz besonderes Augenmerk auf das Thema ...

Gebratener Döppekooche, knuspriger sousvide Schweinebauch, Birne, Bohne & Amarettini

Der Döppekooche ist eine echte Leibspeise von mir und eines der Gerichte die ich mit meiner Kindheit und meinen Großeltern verbinde. Klassisch ist man ihn mit Apfelmus und ich habe mich schon länger gefragt was man noch alles mit ihm anstellen kann. So habe ich ihn auch schon mal auf einen Burger gelegt. Den Döppekooche-Burger findet ihr übrigens hier. Aber nun wollte ich ihm einen etwas feineren Partner an die Hand geben - also habe ich ein wenig rum gesponnen. ...