Food photos 847 results

Zomerhuis Angrillen 2018

Anfang April war ich mit den Jungs bei Martin in seinem kleinen Sommerhaus bei Rotterdam und wir haben seine neue Aussenküche eingeweiht. Mit dabei waren natürlich Martin von baconbakery.de, Camillo von doncaruso-bbq.de, Thomas von fleischbotschafter.de und natürlich Tobias, der uns nun diese wunderbaren Fotos zur Verfügung gestellt hat. Wir hatten knapp 24 Stunden in dem Häuschen und haben unglaublich viel auf den Grills zubereitet. Wagyu Flankste...

Gebeefte Jakobsmuschel, gebratene Blutwurst, Sauce Béarnaise, Cantuccini & Rote-Beete-Sprossen

Hier nun mein zweites Fisch-Gericht aus dem Beefer. Nach dem Lachs habe ich mich an die Jakobsmuschel gewagt und war vom Ergebnis unglaublich begeistert. Für mich ist bei Jakobsmuscheln sehr wichtig, dass sie Aussen eine schöne leichte Kruste bekommen und Innen noch leicht glasig sind. Oft habe ich das Problem, dass zu viele Jakobsmuscheln, gleichzeitig in einer Pfanne, so die Hitze reduzieren, dass sie eher kochen als braten. Das kann einem im Beefer nachtürlich nicht passieren. ...

WineDogs No. 3 – vinophile Hotdogs auf dem Dernauer Weinfrühling – Besucht uns!

Am 28. & 29. April 2018 habt ihr die Chance auf dem Dernauer Weinfrühling zum dritten Mal unsere WineDogs zu probieren. Carolin und ich sind am Stand von Julia Bertram und präsentieren vinophile Hotdogs. Es gibt einen PinotDog mit Spätburgunder-Zwiebeln, Bacon-Mayo & Schnittlauch und einen RieslingDog mit Riesling-Zucchini, Honig-Senf-Mayo, Kresse & Sonnenblumenkernen. Ganz nach dem Motto von Stevan Paul „Wir dürfen den Hotdog nicht Ikea überlassen!" ...

Avocado-Ale, Sweet-Potatoe-Ale & Burger-Tasting in der Fetten Kuh in Köln

Es war wieder einmal Zeit für ein feines Burger-Tasting in Köln bei der Fetten Kuh. Ich glaube, das letzte mal war zur Vorstellung des eigenen Kochbuchs und der ersten eignen Biere. Nun durften wir uns wieder von neuen Dingen inspirieren lassen. Nicht nur das Martin von der Bacon-Bakery seine zwei eigenen neuen Biere vorgestellt hat, auch gab es den eigens kreierten neuen Burger-Pfeffer zusammen mit Ankerkraut zu probieren. Aber natürlich auch viele neue Burger-Kreationen, die ...

San Sebastian – A Fuego Nero – ein ganz besonderes 13 Gang Pintxo Menü

Unser Besuch im Fuego Negro am letzten Abend unseres San Sebastian Aufenthalts war etwas ganz besonderes für mich. Wir hatten bis dahin schon jede Menge ausgefallene Pintxos in diversen Bars, wie ihr meinem letzten Blogartikel ja entnehmen konntet. Deswegen freute ich mich schon sehr auf diese ganz eigene Interpretation der Pintxos. Der Inhaber und Chefkoch hat lange Zeit bei Ferran Adrià gekocht und dort sehr viel gelernt. Das machte die Spannung noch einmal größer. ...

San Sebastian: Pintxo Bars – meine kullinarischen Reisetipps

So nach und nach komme ich endlich dazu meine Erlebnisse aus San Sebastian aufzuarbeiten. Starten möchte ich gerne mit unseren Besuchen in den Pintxo Bars. Man kennt ja bereits aus dem Süden Spaniens die Tapas-Kultur und etwas ähnliches habe ich dort im Vorfeld auch erwartet - vielleicht nur ein wenig filigraner. Ich musste mich aber eines besseren belehren lassen. Es war unglaublich wie sehr sich doch die Pintxos unterschieden haben. Sie decken ein wahnsinnig breites Spektrum ...

Kiss & Cook – das Paar-Kochbuch von Annette Sandner & Michael Riedl inklusive Buch-Verlosung

Heute möchte ich euch mal ein Kochbuch vorstellen, das einem ganz besonderen Konzept folgt. Und das nicht nur kulinarisch, sondern auch sehr familiär. Annette & Michael haben sich viele Gedanken um ihr gemeinsames Buch "Kiss & Cook" gemacht. Es geht dabei ganz besonderes darum als Paar oder auch generell kooperativ zu zweit in der Küche Rezepte zu kochen. Das ist nämlich gar nicht so einfach - meist gibt es nur ein Kochbuch und dort steckt man dann ständig ...

Zweierlei Matjes, schnellgepickelte Zwiebel & Gurke, Birne, Meerrettich & Bacon

Matjes sind nicht nur als Snack und norddeutsches Streetfood ein Knaller, sondern auch in einer Vorspeise machen sie eine wahnsinnig gute Figur. Bei meinem Fischhändler habe ich dann noch zusätzlich einen ganz besonderen Matjes bekommen - er ist in Aalrauch geräuchert worden. Die beiden Matjes-Varianten waren meine Grundlage für dieses Gericht. Das eingelegte Gemüse isst man klassisch als Salat zu diesem Fisch. Der geräucherte Bacon war meine Brücke zu dem ...