Wein 111 results

Weinprobe: Gelber Muskateller aus der Pfalz & drei kleine passende Gerichte dazu

Als wir über das kulinarische Thema zur Pfalz philosophiert haben, etablierte sich sehr schnell der Gelbe Muskateller als spannendes Thema. Er ist eine Weinsorte, die man in Weinlisten eher als seltene Besonderheit findet. Dabei zählt er zu den ältesten Rebsorten überhaupt. Muskateller war schon bei den alten Römern und Griechen bekannt. Außerdem wird der eine oder andere ihn schon als Tafeltraube in den Händen gehalten haben, als solche ist er sehr beliebt. ...

Kulinarische Spurensuche in Rheinhessen, Orange Wines und zwei große Weinbergslagen

Im zweiten Teil nehme ich euch zum nächsten Ziel meiner Reise mit. Hierzu muss ich gerade einmal 8 Kilometer weit fahren und zwar nach Flonheim. Dort beziehe ich mein Nachtquartier im Espenhof. Es ist ein wunderschönes Weingut mitten im Ort mit angeschlossenem Landhotel und einer Weinwirtschaft. Zum Abendessen leistet mir über den Abend verteilt die ganze Familie, die diesen Betrieb leitet, Gesellschaft. Es ist faszinierend wie unterschiedlich die Themen zustande kamen ...

Große Lagen und Große Weine aus Rheinhessen – Mit dem Winzer durch den Weinberg

Zu meiner Reise nach Rheinhessen hätte ich mir keinen besseren Zeitpunkt als den Herbst aussuchen können. Die Weinberge zeigten ihre volle Farbenpracht und das Licht und die Stimmung waren traumhaft. Der Großteil der Trauben war schon geerntet, aber einige Stöcke waren noch bestückt. Aus ihnen werden wohl noch sehr besondere Weine reifen. Ich war sehr gespannt, welch wunderbare Tropfen mich hier erwarten würden. Rheinhessen ist die größte Weinanbauregion ...

Die Vorspeise vom Genussduell Rheinland-Pfalz 2018 – Laacher-See Felchen auf Schwarzwurzeln in Beurre-Blanc-de-Noir

Letzten Montag war das Genussduell Rheinland-Pfalz und ich hatte die große Ehre die Vorspeise dafür zu kreieren. Gefragt war eine Vorspeise die in die Region passt und die von den beiden Kontrahenten für die Jury gekocht werden mussten. Da ich ja von der Ahr komme, habe ich natürlich versucht etwas ganz besonderes aus dieser Region zu entwickeln. Ich wusste das es im Hauptgang Fleisch geben wird und deswegen wollte ich mir hier etwas vegetarisches oder etwas mit Fisch ...

Kürbis-Curry mit Blaubeeren & Erdnüssen und dazu ein Sauvignon Blanc aus Neuseeland

Curry ist eines der Lieblingsgerichte meiner Frau und ich experimentiere sehr gerne mit verschiedenen Rezepten. Nun habe ich mich auf die Suche nach einer vegetarischen Variante gemacht und bin beim Kürbis gelandet. Der Herbst steht in den Startlöschern und bietet hier eine ganze Menge Optionen. So wollte ich auch umbedingt eine fruchtige Komponente einbringen und habe mich im Saisonobst umgeschaut und da ist mir die Blaubeeren in den Schoß gefallen. Diese Kombination hat ...

WineDogs No. 3 – vinophile Hotdogs auf dem Dernauer Weinfrühling – Besucht uns!

Am 28. & 29. April 2018 habt ihr die Chance auf dem Dernauer Weinfrühling zum dritten Mal unsere WineDogs zu probieren. Carolin und ich sind am Stand von Julia Bertram und präsentieren vinophile Hotdogs. Es gibt einen PinotDog mit Spätburgunder-Zwiebeln, Bacon-Mayo & Schnittlauch und einen RieslingDog mit Riesling-Zucchini, Honig-Senf-Mayo, Kresse & Sonnenblumenkernen. Ganz nach dem Motto von Stevan Paul „Wir dürfen den Hotdog nicht Ikea überlassen!" ...

Heißgeräucherte Ahrtal Forelle, Wirsing, Bamberger Hörnchen, Ahrtaler Weißburgunder Sauce, Meerrettich & Forellen-Kaviar

Von einen befreundeten Angler habe ich ein paar frische Forellen bekommen, die er geangelt hat und ich konnte mir damit etwas schönes ausdenken. Wie bereits schon mit dem Saibling wollte ich umbedingt noch einmal ein wenig mit dem Heißräuchern experimentieren. Dazu habe ich meinen Dampfgarer für den Herd zweckentfremdet und das ganze in der Küche gemacht. Die Reinigung des Dampfgareres ist danach natürlich ein Krampf, aber es lohnt sich auf jeden fall. Dazu gab es ...

Porchetta – Italienischer Braten vom Schweinebauch vom eigenen Schwein

Das erste mal habe ich diesen Braten auf italienischen Märkten gesehen. Dort standen immer große Wagen, halb Metzger, halb Imbisswagen. An denen konnte man diverse Sorten Fleisch und Wurst kaufen, die unteranderem schon zubereitet waren. In großen Rotisseriegrills in der Rückwand des Wagens drehten sich viele verschiedene Leckereien. Einer davon zog direkt meine Aufmerksamkeit auf sich - es war die Porchetta. Auch bei meinem Lieblingsmetzger in Italien, Dario Cecchini, ...