Restaurants 127 results

San Sebastian – A Fuego Nero – ein ganz besonderes 13 Gang Pintxo Menü

Unser Besuch im Fuego Negro am letzten Abend unseres San Sebastian Aufenthalts war etwas ganz besonderes für mich. Wir hatten bis dahin schon jede Menge ausgefallene Pintxos in diversen Bars, wie ihr meinem letzten Blogartikel ja entnehmen konntet. Deswegen freute ich mich schon sehr auf diese ganz eigene Interpretation der Pintxos. Der Inhaber und Chefkoch hat lange Zeit bei Ferran Adrià gekocht und dort sehr viel gelernt. Das machte die Spannung noch einmal größer. ...

San Sebastian: Pintxo Bars – meine kullinarischen Reisetipps

So nach und nach komme ich endlich dazu meine Erlebnisse aus San Sebastian aufzuarbeiten. Starten möchte ich gerne mit unseren Besuchen in den Pintxo Bars. Man kennt ja bereits aus dem Süden Spaniens die Tapas-Kultur und etwas ähnliches habe ich dort im Vorfeld auch erwartet - vielleicht nur ein wenig filigraner. Ich musste mich aber eines besseren belehren lassen. Es war unglaublich wie sehr sich doch die Pintxos unterschieden haben. Sie decken ein wahnsinnig breites Spektrum ...

Wie wird ein Kochbuch produziert? Zu Gast bei Hans-Stefan Steinheuer & Christian Binder & ihrem neuen Buch „Wurzeln“

Im Januar 2018 wird das neue Buch von Hans-Stefan Steinheuer und Christian Binder erscheinen. Dabei geht es um eine ganz besondere Thematik - Wurzeln. Die Fragen die zum Thema Wurzeln auftauchen, werden sehr vielschichtig und sehr detaliert beantwortet. Es geht dabei nicht nur um das auf den ersten Blick oberflächliche Gemüse, sondern um noch vieles Mehr. Um die Wurzlen der Familie, der Heimat, der Kreativität, des Werdegangs, der neuen Impulse und natürlich auch darum wo ...

Nächster Supper-Club 16.07.2017 – „Schwein gehabt – wir lassen Federn“

Es ist wieder soweit: Der Summer of Supper 2017 im Kölner Marieneck rückt näher und Caro und ich sind wieder dabei. Aus unserer Serie "Schwein gehabt!" widmen wir uns nun dem Federvieh. Nicht nur, das unsere Schweine auf dem Hühner-Hof einer guten Freundin gestanden haben, auch so sind wir dem Huhn und dem Ei schon sehr lange verbunden. In diesem Supper-Club werden wir diverse Geflügel und auch die Eier dieser Geflügel verarbeiten. Wahrscheinlich wird es auch ...

Radius 99 – Die Vorspeise: Ziegenfrischkäse – Rosmarinkirschen – Rehschinken – Favabohnen

Hier nun noch meine Liste der Zutaten die ich für meine Vorspeise verwendet habe. In der Provence habe ich sehr viel mit Kirschen experimentiert und mir das auch für den Supper Club vorgenommen. Ich hatte die Hoffnung das ich auch schöne Kirschen bekommen würde. Den in der Provence war die Kirschzeit schon in vollem Gange. Mit dem Wissen wie das Wetter hier in Deutschland aussieht, war ich skeptisch ob dies zeitlich noch klappen würde. Ich habe zwei Leute gefragt die ...

Supper Club: Radius99 – Rückblick Summer of Supper

Hier nun ein kleiner Nachbericht zu unserem Supper-Club Radius99 im Marieneck am letzten Freitag. Als Maja, Martin, Markus und ich uns auf die Suche nach einem Thema gemacht haben, war uns noch nicht klar auf was wir uns da eingelassen haben. Wir hatten Ideen von Eröffnungsparty, ganz besonderen Anrichteformen, besondere Produkte, ... Daraus hat sich dann Radius99 entwickelt. Bei Radius99 geht es darum, dass alle Zutaten die wir verarbeiten 99 Kilometer um Köln herum angebaut und/oder ...

Termin: Supper-Club „Schwein gehabt – Es gibt Rind!“ in Köln am 16.07.2016 im Summer-of-Supper

Carolin & ich veranstalten unseren 3. Supper-Club! Unser Thema ist "Schwein gehabt - Es gibt Rind!" Kullinarisch wird es dieses mal um Rind gehen. Für uns gehören Filet und Roastbeef inzwischen zu den eher langweiligen Teilen dieses wunderbaren Tieres. Zwischen Nase und Schwanz gibt es so viel, das sich spannend zubereiten lässt - das möchten wir euch nicht vorenthalten! Wir kochen rund ums Rind (natürlich auch das Gute vom Bauernhof unseres Vertrauens). ...

Bocuse d’Or Germany 2016 auf der Intergastra in Stuttgart

Der Bocuse d'Or Deutschland ist ein Kochwettbewerb der alle zwei Jahre stattfindet und bei dem sich sechs Köche aus der ganzen Bundesrepublik messen. Sie müssen jeweils einen Fisch- und einen Fleischgang einer zwölfköpfigen Jury präsentieren. Diese bestimmt dann denjenigen, der zum europäischen Wettbewerb Bocuse d'Or Europe reisen darf und sich in der nächsten Instanz bewähren muss. In diesem Jahr findet dieser in Budapest statt. Der Gewinner dieses ...