Menü: Vollkornpizza mit Prosciutto und Rucola, Lammlachse mit Fenchelgemüse und Käse

Print Friendly, PDF & Email

Am Wochenende habe ich ein kleines Menü zum Abendessen gemacht. Es bestand aus einer Vollkornpizza mit Prosciutto und Rucola zur Vorspeise, einem Lammlachs mit Fenchelgemüse und Rosmarin-Kartöffelchen zur Hauptspeise und einem Käseteller zum Dessert. Die Vollkornpizza habe ich einfach mit Tomatensauce und Käse gebacken und dann später den Prosciutto, den Rucola und noch etwas Parmesan darüber geben. Ganz zum Schluss kam noch ein bisschen Olivenöl und Salz & Pfeffer oben drüber.

Die Lammlachse habe ich nur kräftig angebraten und mit Salz & Pfeffer gewürzt. Das Fenchelgemüse habe ich gewürfelt und mit Zwiebeln angebraten. Dann das Ganze mit ein wenig Brühe ablöschen und kurz köcheln lassen. Abgeschmeckt habe ich dann mit Zatar – einer Nordafrikanischen Gewürzmischung. Zu guter letzt bestand der Käseteller aus Roquefort, Reblochon, Manchego, Ziegenfrischkäse, junger Ziegen-Camenbert und Feigensenf.

Vollkornpizza mit Prosciutto und Rucola

20111025 01

20111025 02

 

Lammlachs mit Fenchelgemüse und Rosmarin-Kartöffelchen

20111025 03

20111025 04

20111025 05

 

Käseteller mit Roquefort, Reblochon, Manchego, Ziegenfrischkäse, junger Ziegen-Camenbert und Feigensenf

20111025 06

20111025 07

 

Keine Kommentare zu "Menü: Vollkornpizza mit Prosciutto und Rucola, Lammlachse mit Fenchelgemüse und Käse"

    Hinterlass einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht