gemüse 14 results

Besuch auf dem Demeter-Biobauernhof Bursch in Bornheim

Letzten Sonntag war ich zu Besuch auf dem Demeter Biobauernhof Bursch in Bornheim. Bisher bin ich nur mit Produkten von Demeter in Berührung gekommen. Somit war ich sehr gespannt, einmal einen Betrieb zu besichtigen, der diese qualitativ sehr hochwertigen Produkte herstellt. Im Podcast erfahrt ihr sehr schön von Lothar wie es dazu kam, dass der Hof vor vielen Jahren angefangen hat Demeter zu produzieren. Ganz besonders wo hier die Schwierigkeiten liegen und wie hoch die Auflagen ...

BBQ-Beilage aus dem Backofen: Grillgemüse mit Ajvar & Feta

Für das Wochenend-BBQ habe ich mich für eine Beilage gemeldet und hatte vor mal etwas anderes wie die bekannten Salate, Folienkartoffeln, usw. zu machen. Da kam mir die Idee Grillgemüse vorzubereiten. Sehr gerne esse ich zum BBQ Gemüse das man kurz auf den Grill geschmissen hat - nur mit Olivenöl, Salz & Pfeffer. Je nach Grill nimmt das Gemüse aber hier und da schon mal viel Platz weg. Deswegen habe ich mir überlegt Nachmittags schon mal meinen Grill ...

Roher Thunfisch im knusprigen Wasabi-Erdnuss-Mantel mit Curry-Reisnudeln

Ich stehe ja total auf Wasabi - die Schärfe dieses japanischen Meerrettichs ist  unvergleichlich. Sie erzeugt eine wunderbare Spannung und ist dabei nicht so langanhaltent Aggressiv wie z.B. eine Chili. Auch diese Schärfe braucht man manchmal, aber in diesem Fall ist es die des grünen Meerrettichs. Bei diesem Rezept verwenden wir die Wasabi-Erdnüsse die man im Asialaden bekommt. Wasabi bekommt man mit großen Qualitätsunterschieden und mit diesen Nü...

Restaurant Terroir – Rundgang durch den Garten mit Leyton Ashley

Das Restaurants ihre eigenen Tiere aufziehen oder aufziehen lassen, hat man ja schon gehört, das sie besonders Regional ihr Obst und Gemüse einkaufen auch. Aber das ein Restaurant seinen eigenen Garten hat und dieser Garten auch das Menü bestimmt das serviert wird, habe ich so noch nicht gesehen. Noch präziser gesagt: auf einem solch hohen Niveau noch nie gesehen. Über die Weine und das Weingut habe ich ja hier schon geschrieben. Jetzt geht es aber um Leyton Ashley - ...

Asiatische Rote Beete-Suppe mit Kokosmilch & Koriander

An Rote Beete scheiden sich so oft die Geister und das finde ich sehr schade. Sie hat so viele verschiedene Gesichter und ist so vielschichtig in ihren Aromen je nach dem wie man sie zubereitet. Ich denke das viele mit diesem Gemüse früher gequält wurden und ich lege denen dieses Rezept ans Herz. Mit Kokosmilch, Curry und Koriander zeigt sich die Rote Beete von einer grandiosen Seite. Mich hat besonders die cremige Kokosmilch fasziniert. Der leichte Kokosgeschmack und das ...

Offene Gemüselasagne mit Scampi, Basilikumöl und Ricotta zu Chianti Classico

Diese Gemüselasagne lebt von ihrer Leichtigkeit und ist auch gut als Vorspeise oder Appetizer geeignet, da sie keine Pasta enthält. Als "Platten" fungiert das Gemüse selber. Die Pastaanmutung entsteht durch das panieren des Gemüses, dass dadurch einen wunderbaren Crunch bekommt. Diese Knusprigkeit geht auch nicht mehr im Backofen verloren, da sie erst ganz zum Schluß auf dem Teller in Berührung mit der Sauce kommt. Als Käse habe ich einen Ricotta verwen...

Langsam geschmorte Lammhaxe – in fünf Stunden zum zarten Genuss

Mein Braten an Weihnachten war dieses Jahr eine langsam geschmorte Lammhaxe. Die Zartheit dieser Haxe war einfach unübertroffen und hat mich schlichtweg umgehauen. Das ist der Vorteil wenn man Fleisch am Knochen schmort, wie z.B. auch bei Osso Bucco. Worauf man achten sollte ist die Qualität der Lammhaxe. Es kann natürlich passieren das man eine leichte Hammelnote erhält. Dies kann man aber sehr gut feststellen in dem man schon an den rohen Haxe riecht. Im Zweifel vielleicht ...

Cordon Verde – das grüne Cordon Bleu mit Basilikum & Büffelmozzarella

Ich esse sehr gerne Schnitzel und eine Variante die mir sehr gut gefällt ist Cordon Bleu. Nun wollte ich aber einmal was anderes machen und zwar farblich wie geschmacklich. Es gibt von Lacroix eine Basilikum-Paste die ich sehr gerne z.B. auf Tomate-Mozzarella streiche da sie so schön intensiv ist! Natürlich kann man hier auch frischen Basilikum nehmen, aber man wird dann nicht die Intensität erhalten. Die Füllung habe ich ausserdem mit Büffelmozzarella ...