Fingerfood 33 results

Roher Weiß-Grüner-Spargelsalat mit Kresse

Die Idee den Spargel roh in einen Salat zu hobeln hat mir Martin von soupsfornoobs.com mal in einer Folge Küchen-Funk erzählt. Als dann jetzt endlich die Spargel-Saison wieder anlief, habe ich es ausprobiert und war begeistert. Reinen weißen Spargel Salat kann ich nur empfehlen, da durch das marinieren mit Salz & Zucker das Wasser austritt und der Spargel so sehr zart wird. Wer es gerne ein bisschen kerniger mag, kann einfach noch grünen Spargel dazu nehmen. ...

Halloumi Burger mit Safran-Honig-Senf-Mayo und gegrilltem Gemüse

In den letzten Jahren hat sich bei mir der Halloumi einen Lieblingsplatz in der Liste der vegetarischen Grillgüter erschlichen. Ich bin sehr begeistert von der Konsistenz - ich liebe es sogar wenn ich ihn roh esse und er zwischen meinen Zähnen quietscht. Ein weiteres zu verkochendes Produkt war hier der Safran-Honig. Pur war der Safran-Geschmack ultra dominat und er hat sich dann aber in der Sauce sehr schön eingefügt. Rezept: Hallumi Burger mit Safran-Honig-Senf-Mayo ...

Klarer-Tomaten-Shot mit grüner Tomate und Gin

Auf meinem schon sehr lange zurückliegenden Mallorca-Urlaub, habe ich einmal in einem Bistro eines 3 Sterne-Restaurants zu Vorspeise eine kalt gelierte klare Tomatensuppe gegessen. Von diesem Aroma träume ich heute noch und ich habe mich bisher nie an diese Art der Tomatensuppe gewagt. Nun war es endlich so weit und mich hat der Ehrgeiz gepackt. Ich zeige euch hier zwei Wege auf, wie ihr zum Ziel kommt - eine schnelle und eine langsame richtige Variante. Schaut einfach mal wie viel ...

Bulgur Kichererbsen Plätzchen mit Tomaten-Salsa & Koriander

Hier nun das erste Rezept zur Metro Kochherausforderung. Kichererbse und Bulgur benutzte ich sehr gerne als Kombination in Salaten. In diesem Fall habe ich die Konsistenz von beiden Zutaten ein wenig auf den Kopf gestellt und ein Plätzchen daraus gebacken. Rezept: Bulgur Kichererbsen Plätzchen mit Tomaten-Salsa & Koriander Zutaten für ca. 12 Gläser: 200g Bulgur 400ml Brühe Dose Kichererbsen 265g Abtropfgewicht 1-2 TL Ras ...

Metro Kochherausforderung 2015 – Thema: Einweihungsparty

Die Zeit ist knapp für mich noch rechtzeitig meinen Beitrag einzureichen. Aber genau so kennt man das ja von einem ordentlichen Umzug und der dazugehörigen Einweihungsparty - die Zeit rennt weg, es ist noch so viel zu tun und die Gäste stehen früher vor der Tür als gedacht. Es hat dann aber wieder wunderbar hingehauen und alles steht bereit. Die Gäste sind glücklich, die ersten Flaschen leeren sich und das Buffet wird mit großer Freude geplündert. ...

Austern mit Vinaigrette von Kapernäpfeln & Schnittlauch

Mit der Auster und ihren Aromen zu spielen, ist eine Leidenschaft von mir. Mittlerweile habe ich schon so viel verschiedenes ausprobiert und nun habe ich mich an die Kaper herangewagt. Ich find das das wunderbar salzig saure Aroma toll zu dieser rohen Muschel passt. Klassischer Weise mache ich gerne eine Vinaigrette aus Sherry dazu, aber hier ist klar die Kaper der Dominante Part. Auch fand ich sehr ichtig das man Kapernäpfel dafür verwendet anstelle der normalen Kapern. Die Kapern&...

Gebackene Austern mit Wachtelei & Bacon zur Rosé Dinner Party inkl. Verlosung

Das Austern nicht immer roh gegessen werden müssen habe ich ja hier schon mal bewiesen. Im Backofen machen sie auch eine ganz wunderbare Figur. Zur Rosé-Dinner-Party habe ich mir deswegen etwas besonderes für diese Muschel ausgedacht. Schon länger schwebte mir eine Paarung von Auster und Wachtelei vor Augen und nun ist es soweit gewesen. Der Bacon dazu bringt eine sehr schöne Würze und den Crunch für das Mundgefühl mit. Diese Vorspeise ist auch ...

Gratinierte Austern mit Prosecco Zabaione und Grünem Spargel

Austern sind für mich der Inbegriff von Meer. Frischer Fisch und Meeresfrüchte vermitteln einem immer ein wohliges Gefühl an Meer, Strand und Sonne. Aber die Auster ist durch ihr kühles, frisches, leicht salziges Nass bei mir einfach die Königin der Meere. Die unterschiedlichen Qualitäten sind schmeckbar, aber das wichtigste ist, das sie frisch ist. Ich habe ja auch bereits hier im Blog und auf dem VinoCamp meine Auster mit Liquid Smoke gemacht und bin immer wieder ...