Austern 19 results

Sylter Royal Auster mit Teriyaki-Sauce, Yuzu & Wasabi-Crunch

Hier findet ihr ein neues Rezept im meiner kleinen Austern-Serie. Wieder einmal hat die Yuzu ihren Weg in die Schale gefunden, aber dieses Mal in ganz klassischer Gesellschaft. Und zwar mit Teriyaki-Sauce und Wasabi-Erdnüssen. Die Teriyaki-Sauce habe ich im Vorfeld mit Speisestärke angedickt und abkühlen lassen. So lässt sie sich super als Gel in die Auster geben. Sie würzt sehr schön und bringt jede Menge Umami mit. Für die Säure ist mein neuer Liebling, ...

Austern mit knusprigem Oktopus, Bacon, Yuzu & Sriracha-Mayo

Da ist sie wieder - meine neue Austern-Kreation! Natürlich mit meinem Austern-Booster Yuzu! Diese Variante mit Oktopus & Bacon ist einmal etwas deftiger und die Aromen passen Klasse zusammen! Der Mix aus knusprigem Bacon und Oktopus mit der fertigen Schärfe des Sriracha sind perfekt. Ich liebe es mit den Aromen der Auster zu spielen. Hierzu passt sehr gut ein würziger Cocktail zum Aperitif, vielleicht eine Bloody Mary oder ein Moscow Mule.  Probiert es einmal aus - ...

Austern mit Yuzu, Lachskaviar, knuspriger Lachshaut & Charapita Chili

Auf dem Facebook Community BBQ hatte ich damals von Chris Hertel von Ugly Chilis Germany ein paar Kostproben der Charapita Chili bekommen und dazu wollte ich mir noch ein schönes Rezept ausdenken. Dann bin ich auf die Idee gekommen sie mit Austern zu kombinieren. Austern mit Tabasco sind ein Klassiker, also warum das ganze nicht mal mit Charapita Chili versuchen. Zumal die Charapita Chili ja genauso wertvoll wie eine Auster ist, dachte ich das es eine wunder...

Gratinierte Austern mit Safran-Mayo & Wachtelei

Die Austern-Kategorie bekommt immer mehr zuwachs und das freut mich sehr. Dieses mal habe ich euch eine weitere Variante der gratinierten Auster mitgebacht. Und zwar habe ich sie mit einem Wachtelei und einer Safran-Mayo überbacken. Fisch und Safran sind für mich eine wunderbare Kombination und ich wollte sie umbedingt einmal mit der Auster kombinieren. Es gibt doch nichts besseres als ein zartes Eigelb das durch das salzige Wasser der Auster gewürzt wird. Also hier ein wunderb...

Austern mit Tabasco-Kirschen & Vranken Pommery Champagner Royal Blue Sky

In der Provence ist die Kirschenzeit schon in vollem Gange gewesen und bald ist es auch hier soweit. Dieser Urlaub hat mich sehr mit der Kirsche versöhnt. Lange war ich genervt von ihr, da mir der Geschmack oft zu fad war und ich die Kirschkernspuckerei nervig fand. Wunderbar reife Kirschen und ein einfacher Kirschenentsteiner haben dann meine Meinung geändert. So wurde dann alles mögliche ausprobiert. Nun musste also auch meine geliebte Auster dran glauben. Ich habe ein feines ...

Markhalle Neun, Berlin – Genuss, Handwerk, Erlebnis, Qualität & Natürlichkeit

Die Markthalle Neun in Berlin hat mich schon sehr lange in ihren Bann gezogen, dabei war ich bisher noch nie dort. Alles was ich davon wusste, habe ich auf Fotos und Videos gesehen oder Leute davon erzählen gehört. Es sah genau so aus wie die Markthalle die ich in Denia/Spanien gesehen habe. Um so mehr habe ich mich gefreut, sie endlich live zu erleben. Einen ganzen Nachmittag bin ich durch die Halle gelaufen, habe mit Leuten gesprochen, gegessen, getrunken und mich von der Atmosph&...

Austern mit Vinaigrette von Kapernäpfeln & Schnittlauch

Mit der Auster und ihren Aromen zu spielen, ist eine Leidenschaft von mir. Mittlerweile habe ich schon so viel verschiedenes ausprobiert und nun habe ich mich an die Kaper herangewagt. Ich find das das wunderbar salzig saure Aroma toll zu dieser rohen Muschel passt. Klassischer Weise mache ich gerne eine Vinaigrette aus Sherry dazu, aber hier ist klar die Kaper der Dominante Part. Auch fand ich sehr ichtig das man Kapernäpfel dafür verwendet anstelle der normalen Kapern. Die Kapern&...

Gebackene Austern mit Wachtelei & Bacon zur Rosé Dinner Party inkl. Verlosung

Das Austern nicht immer roh gegessen werden müssen habe ich ja hier schon mal bewiesen. Im Backofen machen sie auch eine ganz wunderbare Figur. Zur Rosé-Dinner-Party habe ich mir deswegen etwas besonderes für diese Muschel ausgedacht. Schon länger schwebte mir eine Paarung von Auster und Wachtelei vor Augen und nun ist es soweit gewesen. Der Bacon dazu bringt eine sehr schöne Würze und den Crunch für das Mundgefühl mit. Diese Vorspeise ist auch ...